Was ist ein Allantois?

Der Allantois ist eine Membrane, die im embryonalen Stadium der Säugetiere, der Reptilien und der Vögel anwesend ist. Die allantoic Membrane entworfen, um dem Fötus zu helfen zu überleben und entfernt Abfall vom Tier. Beides ausgetauscht flüssiger Abfall und Gase, die der Embryo benutzt, durch diese Membrane se. Der Allantois enthält ein Netz der Blutgefäße, denen das Tier verwendet, um Abfallprodukte vom Körper zu entfernen.

Obgleich viele verschiedenen Tiere eine allantoic Membrane haben, sind sie nicht genau die selben. In den Vögeln und in den Reptilien entfernt die allantoic Membrane nicht nur Abfall vom Embryo, aber hilft auch, Sauerstoff zur Verfügung zu stellen. Trotz des Aussehens, dass das Oberteil eines Eies fest ist, kann sie durch Sauerstoff durchdrungen werden. Der Allantois aufsaugt den Sauerstoff is, der das Ei kommt und es dem Embryo übermittelt.

Die Mehrheit einen Säugetieren liefern Phasenjunge. In diesen Tieren ist der Allantois eine frühere Phase der Nabelschnur. In vielen Säugetieren entwickelt der Allantois schließlich zur Nabelschnur. In den menschlichen Embryos entwickelt der Allantois als Teil des Verdauungssystems früh in der Auffassung. Er reift in die Nabelschnur, die für die Lieferung der Nährstoffe und das Entfernen des Abfalls verantwortlich ist.

Tiere, die eine allantoic Membrane haben, genannt Amniotes. Zusätzlich zum Allantois haben sie auch einen Amnion und ein chorion, die beide embryonalen Membranen sind. Der Amnion ist eine Membrane, die den Embryo vor Schaden während des Schwangerschaftzeitraums schützt. Die andere Membrane, die Amniotes gemeinsam haben, ist das chorion. Das chorion ist für die Übertragung der Nährstoffe zwischen die Mutter und den Embryo verantwortlich. Diese Übertragung gebildet durch das Kreislaufsystem.

Zusätzlich zusätzlich den Reptilien, zusätzlich den Säugetieren und zu den Vögeln, die die Gruppe bilden, die als Amniotes bekannt ist, gab es vorher eine größere Gruppe Tiere, die dieser Gruppe außerdem gehörten. Dinosaurierembryos enthielten die allantoic Membranen und außerdem bildeten sie Amniotes. Der Allantois, das chorion und der Amnion gebildet während des frühesten Zeitraums des Schwangerschaftzeitraums. Diese Membranen sind ein lebenswichtiges Teil der Entwicklung des Embryos. Probleme mit irgendwelchen Membranen können zu einen Verlust der Entwicklungsfähigkeit des Embryos führen.