Was ist ein analer Stenosis?

Analer Stenosis ist die Verengung des Anus und bildet es schwierig, Schemel zu führen. Er kann kongenital oder erworben sein, und es gibt die vorhandenen Behandlungwahlen. Konservative Behandlungen versucht normalerweise zuerst, um, wenn sie für die Behandlung eines Falles genügend sind, bevor man zu den konkurrenzfähigeren Wahlen zu sehen für Management des analen Stenosis übergeht. Patienten können mit einem Arzt für Allgemeinmedizin oder einem Proctologist in der Entwicklung eines Behandlungplanes arbeiten.

Einige Leute sind mit Beschränkungen im Anus geboren und führen zu einen verengten Anus oder eine Schwierigkeit, die genug entspannen, um klar zu werden. Dieses ist zu imperforate Anus, ein seltener Geburtsschaden unterschiedlich, in dem keine anale Öffnung anwesend ist. Andere Leute erhalten analen Stenosis später im Leben, normalerweise als Komplikation der konkurrenzfähigen Hemorrhoidchirurgie. Der Patient hat Schwierigkeit klar werden und kann Unannehmlichkeit und ein Gefühl von Fülle erfahren verursacht, indem er Rückstände behält. Auf lange Sicht sind Leute von den Komplikationen entlang der Länge des Darms gefährdet und es ist wichtig, analen Stenosis zu adressieren, bevor diese Komplikationen entwickeln.

Eine Wahl für Management des analen Stenosis ist Diät. Das Essen von mehr Faser und die Anpassung der Diät können den Schemel etwas halten weich genug, um, sogar durch einen verengten Anus leicht zu überschreiten. Einigen Patienten können Abführmittel gegeben werden. Manuelle Ausdehnung des Anus, in dem ein Finger benutzt, um ausgewirkten Schemel freizugeben, ist auch eine Wahl. Wenn diese Behandlungen nicht genügend sind, kann die Chirurgie, zum des Anus zu öffnen und des Probleme zu lösen die beste Wahl sein.

In einer anoplasty Chirurgie errichtet ein Doktor einen neuen Anus für den Patienten, mit einer Öffnung weit genug, damit der Patient bequem klar wird. Nach Chirurgie können Patienten einige Probleme mit Incontinence während der Wiederaufnahme machen und es ist wichtig, den diätetischen und anderen medizinischen Empfehlungen zu folgen, die Wahrscheinlichkeiten von glatt heilen, mit minimalen Komplikationen zu erhöhen. Patienten, die Chirurgie benötigen, analen Stenosis zu behandeln, sollten für die Entwicklung von Hemorrhoids auch nah aufpassen, wenn sie ein Problem mit ihnen in der Vergangenheit gehabt.

Patienten können über das Suchen des ärztlichen behandlung verwirrt werden, wenn es zum Management der Bedingungen kommt, die den Anus mit.einbeziehen, aber medizinische Behandlung der Aufforderung kann helfen, Komplikationen zu verhindern und kann Patienten mit mehr Behandlungwahlen versehen. Doktoren gesehen, dass eine Vielzahl von Sachen über dem Kurs ihrer Karrieren und den wendenden Problemen mit Stuhlgängen alles Teil des Jobs ist. Patienten, die mit einem gegebenen Sorgfaltversorger unbequem fühlen, können eine Empfehlung zu einem anderen Doktor fordern.