Was ist ein Ansatz-Lipom?

Ein weicher Klumpen unter die Haut auf dem Ansatz, der mit gerade drückenden wenig etwas verschoben werden kann, kann ein Ansatzlipom sein. Im Allgemeinen ist ein Ansatzlipom - das als ein fetthaltiger Tumor auch gekennzeichnet kann - eine Gruppe fetthaltige Gewebe, die normalerweise zwischen der Haut und den Muskeln im Ansatz sitzt. Dieser langsam wachsende Tumor ist gewöhnlich nicht schmerzlich, es sei denn er zu den Nerven im Bereich nah ist oder viele Blutgefäße mit.einschließt. Leute können mehr als ein dieses Wachstums gleichzeitig haben. Zusätzlich können Lipome auf anderen Körperteilen wachsen; Leute erhalten Lipome auf ihren Rückseiten, Armen, Abdomen, Schultern und Schenkeln.

Niemand kennt die Ursachen der Lipome, obgleich Lipome manchmal in Familien laufen. Zusätzlich sind Leute zwischen dem Alter von 40 und von 60 wahrscheinlicher, Lipome als Leute in anderen Altersklassen zu entwickeln. Frauen erhalten Ansatzlipome häufig, als Männer tun.

Ein Ansatzlipom ist gewöhnlich ein gutartiger Tumor, den normalerweise nicht als ernst gilt. Es kann wichtig sein, obwohl, damit eine Person eine Zusammenkunft festlegt, um einen Arzt zu sehen. Ein Klumpen so kann vom liposarcoma hinweisend auch sein - eine Art Krebs. Obgleich die Wahrscheinlichkeiten des Klumpens, der liposarcoma ist, klein sind, kann es eine gute Idee sein, zu überprüfen ob das das Klumpen isn’t ernsteren Beschwerden.

Gewöhnlich fragt ein Doktor nach Symptomen und leitet eine körperliche Prüfung. Zusätzlich kann der Arzt eine Biopsie des Lipoms nehmen. Er oder sie konnten auch vorschlagen, dass ein Scan der computergesteuerten axialen (CAT) Tomographie, ein magnetischer Resonanz- Darstellung (MRI)test oder ein Ultraschall durchgeführt.

Es ist normalerweise tut nichts medizinisch über ein Ansatzlipom notwendig. Einige Leute bevorzugen Behandlung, weil das Lipom unansehnlich ist, oder weil der gutartige Tumor verletzt. Eine Methode der Behandlung des Ansatzlipoms ist durch steroid Einspritzungen. Die steroid Einspritzungen veranlassen das Lipom zu schrumpfen, obgleich der Tumor vermutlich nicht vollständig verschwindet.

Eine andere Methode der Behandlung eines Ansatzlipoms ist über Fettabsaugung. Wie steroid Einspritzungen weggeht das Lipom vermutlich nicht vollständig ht. Fettabsaugungverfahren don’t entfernen alle fetthaltigen Gewebe, aber Fettabsaugung ergibt gewöhnlich, als Chirurgie weniger schrammen.

Um die Möglichkeiten zu verringern dass ein Ansatzlipom nicht zurück wächst, konnte eine Person Lipomausrottung oder Chirurgie betrachten, um den Tumor zu entfernen. Lipome zurückgehen selten nach chirurgischem Abbau ischem. Nur ungefähr fünf Prozent wachsen zurück nachher entfernend.

; ?>