Was ist ein Augeninstrument?

Augenheilkunde ist ein medizinisches Spezialgebiet, das Augen, einschließlich Augenkrankheiten und die Anatomie des Auges beschäftigt. Ein Fachmann, der diese Art von Medizin übt, angerufen einen Ophthalmologist, und solch ein Fachmann kann Augenprüfungen durchführen, um verschiedene Arten der Augenkrankheit zu ermitteln, zu bestimmen und auszuwerten und kann diese Bedingungen durch Chirurgie auch beheben. Das Ausdruckaugeninstrument bezieht häufig ein Stück auf Diagnoseaugenausrüstung, die benutzt, um das Auge, wie das tonometer, das den Druck innerhalb des Auges misst, oder das phoropter zu überprüfen, das benutzt, um die korrekte Verordnung für Brillen oder Kontaktlinsen festzustellen. Augeninstrument kann auf die Augeninstrumente auch beziehen, die während der Chirurgie, wie eine Augenspeculum- und -blendenzange benutzt. Allgemeine Augenkrankheiten, die ermittelt werden können und ausgewertet using Augeninstrumente Netzhauttrennung einschließen, die zu Anblickverlust führen kann und Glaukom, das Schaden des Optiknervs mit.einbezieht.

Normalerweise ist ein Augeninstrument, das für Diagnosezwecke benutzt, nichtinvasiv. Einige Instrumente glänzen ein helles Licht in das Auge, und manchmal verwendet Augentropfen oder andere Medikation, um die Pupille zu weiten oder Augenmuskeln zu entspannen, wenn man ein bestimmtes Augeninstrument verwendet. In vielen Fällen sind Augeninstrumente ein Teil der regelmäßigen Optometrieausrüstung, die während der Augenprüfungen im Büro eines Optometrikers benutzt. Ein chirurgisches Augeninstrument, wie Zange, Klemmplatten oder fachkundige Scheren, normalerweise benutzt nur unter lokaler oder allgemeiner Anästhesie.

Ein allgemein verwendetes Augeninstrument ist das Ophthalmoskop. Es verwendet während einer regelmäßigen Augenprüfung und erlaubt den Optometriker oder dem Ophthalmologist, die Retina am sehr rückseitigen des Auges zu sehen. Dieses getan, um auf Netzhauttrennung, sowie anderen Schaden der Retina zu überprüfen. Dieses Augeninstrument benutzt auch, um die Glasstimmung, eine gallertartige Flüssigkeit zu überprüfen innerhalb des Augapfels, um alle mögliche Änderungen zu ermitteln, die Anblickprobleme verursachen können. Ein Augeninstrument, das für einen ähnlichen Zweck benutzt, ist die Funduskamera, die Fotographien des Inneres des Auges nimmt, um Augenkrankheit zu überwachen oder zu ermitteln.

Ein anderes allgemeines Augeninstrument ist das ophthalmometer, dem Hilfen Astigmatismus bestimmen. Es gibt auch die Schlitzlampe, die benutzt, um verschiedene externe Teile des Auges, einschließlich die Augenlider, die Blende und das Weiß des Auges zu überprüfen, und auch interne Teile wie die Hornhaut und das Objektiv. Bestimmte Krankheiten und Bedingungen, wie Diabetes metellius, arterieller Bluthochdruck und extremer Near-sightedness, erhöhen das Risiko des ernsten Augenkrankheit- und -c$resultierenanblicks Verlust. Regelmäßige ophthalmological Prüfungen sind besonders wichtig in diesen Fällen, Anblickverlust und -blindheit zu vermeiden.