Was ist ein Blut-Sauerstoff-Niveau?

Ein Blutsauerstoffniveau ist ein Maß, zum festzustellen, wie viel Sauerstoff im Blut eines Patienten anwesend ist. 95% mindestens der roten Blutzellen in einer Probe sollte Sauerstoff tragen, um die Bedürfnisse des Körpers völlig zu erfüllen. Sauerstoff ist für einige zellulare Prozesse, besonders im Gehirn notwendig. Alias ist das Sauerstoffsättigungsniveau, dieses Maß eine wichtige Gesundheitsanzeige.

Leute können niedrige Niveaus des Blutsauerstoffes wegen der Störung in den Lungen oder im Herzen haben. Normalerweise das Herz pumpt deoxygenated Blut in die Lungen, in denen ein Gasaustausch stattfindet und schält Kohlendioxyd, ein Abfallprodukt, für frischen Sauerstoff. An jedem Durchlauf verfehlen einige rote Blutzellen den Austausch, aber ein Blutsauerstoff-Niveautest sollte 95% bis nah an 100% der Zellen zeigen, die neuen Sauerstoff erhalten und die Zellen mit genug zur Funktion versehen.

Wenn das Herz nicht leistungsfähig pumpt, oder die Lungen eines Patienten schlecht arbeiten, beginnt das Blutsauerstoffniveau zu fallen. Patienten können cyanotic, entwickelnde bläuliche Entfärbungen in ihren Extremitäten werden und können Kurzschluss des Atems und sehr müdes auch werden. Schließlich kann der Mangel an Sauerstoff Gewebetod, nicht gerade an den Extremitäten aber auch in den lebenswichtigen Organen wie dem Gehirn verursachen. Wenn ein Patient niedrigen Blutsauerstoff hat, ist es notwendig, sofortig Behandlung zur Verfügung zu stellen, um die waagerecht ausgerichtete Unterstützung zu erhalten und dann herauszufinden, warum so der Doktor die Ursache beheben kann.

Eine Methode für das Festsetzen des Blutsauerstoffniveaus ist nichtinvasiv und sehr einfach. Sie mit.einbezieht er, eine Vorrichtung zu befestigen, die ein Impulsoximeter zum Finger des Patienten genannt. Sie glänzt ein Licht durch den Finger und schätzt Sauerstoffsättigung auf der Grundlage von das Verhalten des Lichtes. Die Invasionswahl ist, eine direkte Probe des Bluts von einer Arterie für einen Gastest des arteriellen Bluts zu nehmen. In diesem Test betrachten Leute Sauerstoff, Kohlendioxyd und Bikarbonatniveaus im Blut eines Patienten.

Sofortig Behandlung für niedriges Blutsauerstoffniveau mit.einbezieht driges, die Menge des Sauerstoffes zu erhöhen, den der Patient inhaliert. Patienten können ein Gasgemisch oder einen reinen Sauerstoff inhalieren. Ein Patient kann Intubation fordern, wenn ihre Fluglinie nicht sehr beständig ist, oder sie kann von einer Schablone oder von einem nasalen Cannula atmen. Während das Niveau beginnt zu steigen, kann der Doktor Diagnoseprüfung bestellen, um herauszufinden mehr über, was geschieht und in Behandlungen Arbeit. Ein Patient mit Asthma z.B. kann ein neues Asthmamanagementprogramm benötigen, die Fluglinien funktionell zu halten.