Was ist ein Blutbild?

Ein Blutbild ist ein Ausdruck, der verwendet, um die verschiedenen Arten der Zellen zu beschreiben, die in einem Blut der Person oder des Tieres vorhanden sind. Haben dieser Informationen kann einem Arzt helfen, festzustellen, was mit einem Patienten falsch sein kann, oder durchstreichen mindestens einige Möglichkeiten. Der Haupttest, der benutzt, um dies zu tun, genannt häufig ein komplettes Blutbild, weil er Doktoren die Gelegenheit zugesteht, den Zählimpuls der weißen Blutzellen, der roten Blutzellen, der Plättchen und anderer Schlüsselfaktoren zu betrachten.

In den meisten Fällen verglichen das Blutbild einer Einzelperson mit einem Grundlinienstandard, gewöhnlich eine Strecke, von, was als normal gilt. In einigen Fällen können die vorausgegangenen Tests des Patienten mit dem gegenwärtigen Test verglichen werden, um festzustellen, welche Änderungen stattgefunden, die auch helfen können, jede mögliche Weiterentwicklung einer Krankheit einzeln aufzuführen. Diese Zählimpulse können außerhalb der normalen Strecke etwas fallen und viel Grund zur Besorgnis nicht sein, aber können einen Doktor auffordern, mehr Tests zu bestellen oder ein bestimmtes Behandlungverfahren anzufangen.

Einer der Schlüsselfaktoren in einem Blutbildtest ist die Ausgabe der weißen Blutzellen. Wenn mehr als existieren normalerweise in einer gesunden Einzelperson gefunden, könnte es anzeigen, dass weiße Blutzellen produziert, um eine Infektion zu kämpfen. Eine geringe Anzahl konnte einen immunen Mangel irgendeiner Art anzeigen. In beiden Fällen könnte die Ursache des ungewöhnlichen Zählimpulses der weißen Blutzelle Grund für Interesse sein, und der Doktor kann aus einem Überfluss an der Vorsicht mit einem Plan heraus fortfahren müssen, eine festere Diagnose zu bilden.

Die roten Blutzellen sind auch ein Interesse in einem Blutbild. Mittelbereiche eines können niedrige der roten Blutzelle Zählimpulses des Körpers genügend Sauerstoff, eine Bedingung möglicherweise nicht empfangen, die als Anämie bekannt ist. In solchen Fällen ist die Hauptzielsetzung des Doktors, die Grund, die etwas sein könnte, die wie ein Eisenmangel einfach ist, oder etwas zu finden, die wie Leukämie ernster ist.

Der Plättchenzählimpuls ist auch ein Fokus eines Blutbildtests. Diese bilden den gerinnenden Hauptmechanismus für Blut im Körper. Ein niedriger Plättchenzählimpuls kann eine große Menge internes oder externes Bluten, abhängig von der Situation bedeuten. Wenn innere Blutung ein Interesse ist, kann das Blutbild den Doktor auffordern, Darstellungtests zu machen, um die Position des Probleme zu finden.

In den meisten Fällen kann ein Blutbild Anhaltspunkte einer Krankheit anbieten, aber sein häufig nur ein Schritt im Diagnoseprozeß. Diese Tests selten durchführen kennzeichnen wirklich das Problem mit irgendeinem Grad der Sicherheit. Folglich müssen diese Tests zusammen mit allen anderen vorliegenden Beweisen betrachtet werden, damit die korrekte Diagnose und die Behandlungsmethode gewählt.