Was ist ein Blutspendes?

Ein Blutspender ist eine Person, die freiwillig das Blut hat, das für Transfusion gezeichnet. In fast allen Fällen sind Blutspende nicht für ihre Abgabe zahlend. Ein Blutspender kann Blut für eine unbekannte Empfänger spenden, die allogeneic (oder übereinstimmende) Abgabe angerufen; für ein Familienmitglied oder einen Freund mit einer zusammenpassenden Blutart, bekannt als verwiesene Abgabe; oder für selbst, während eines chirurgischen Verfahrens verwendet werden, bekannt als autologous Abgabe. Blutspende können Vollblut, Plättchen oder Plasma spenden.

Richtlinien schwanken pro Land hinsichtlich, wessen geeignet ist, Blut zu spenden. Normalerweise müssen Blutspende ein bestimmtes Gewicht und innerhalb eines bestimmten Altersbereiches sein. Wenn ein Blutspender unter 18 ist, fordern er oder sie gewöhnlich elterliche Erlaubnis, Blut zu spenden. Es angefordert normalerweise, dass Blutspende Chirurgie nicht gehabt haben dürfen, oder alles mögliches Durchdringen oder Tätowierungen, innerhalb eines bestimmten Zeitabschnitts, bevor man Blut spendet. Andere Beschränkungen zutreffen außerdem m und eine spezifische Liste zur Verfügung gestellt in jeder Blutspendenmitte oder online.

Die Frequenz der Blutspende abhängt von der Art der Abgabe; allogeneic Abgabe kann normalerweise nur durchgeführt werden alle acht Wochen, während autologous Abgabe erfolgt werden kann jede wenigen Tage, die zur Chirurgie f5uhren. Dieses ist, weil Blut eine verhältnismäßig kurze Lagerbeständigkeit hat. Die Abgabe des Vollblutes erfordert durchschnittliche Abgaben einer längere Warteperiode als Plättchen oder Plasma, da sie zu den normalen Niveaus innerhalb des Körpers viel schneller zurückgehen.

Jedes Mal wenn ein Blutspender Blut spendet, aussortiert es sorgfältig für alle mögliche Krankheiten he. Zusätzlich jedes Mal wenn ein Spender entscheidet, Blut zu geben, sind er oder sie gebeten, einen Fragebogen zu ergänzen wahrscheinlich, und ein kleiner Tropfen des Bluts geprüft, um sicher zu sein, dass sein Blutbild hoch genug ist. Eine kurze medizinische Geschichte und ein Test des Blutdruckes und des Impulses genommen, um sicherzustellen, Blut spendend, zur Gesundheit des Spenders gefährlich nicht sein. Wenn alle Informationen, die erfasst, annehmbar gefunden, kann die Blutspende anfangen.

Die typische Menge, die von einem Blutspenden gespendet, ist ungefähr 500 Milliliter oder ein halbes Liter. An irgendeinem Punkt enthält der menschliche Körper zwischen 10 und 12 halben Litern Blut. Eine typische Abgabe nimmt nur ungefähr 10 Minuten, aber die meisten Abgabemitten bitten den Blutspenden, in der Mitte für 10 bis 15 Minuten zu bleiben, nachdem sie zum Haben einige helle Erfrischungen, wie Saft oder ein Plätzchen gespendet, zum Fühlen zu verhindern schwach. Es ist sehr sicher, Blut zu spenden und kann ein lebenswichtiges, lifesaving Hilfsmittel für die sein, die es benötigen.

Vor dem Spenden des Bluts, ist es am besten, viel der Flüssigkeiten zu trinken und eine gesunde Mahlzeit vorher zu essen ungefähr eine Stunde. Beschränkungen, nachdem sie Blut gespendet, sind ziemlich minimal, und mit.einbeziehen im Allgemeinen zu vermeiden pendet, schwere Gegenstände anhebend oder für einen Tag schwer trainierend. Alle mögliche Fragen können von den Blutspendentechnikern beantwortet werden.