Was ist ein Brust-Klumpen-Abbau?

Ein Brustklumpenabbau ist ein chirurgisches Verfahren, das durchgeführt, um einen Klumpen von der Brust zu nehmen. Dieses Verfahren ist alias ein Lumpectomy oder eine Brusterhaltungschirurgie. Patienten können diese Chirurgie haben, zum des Brustkrebses, der Zysten oder der fibroadenomas in ihren Brüsten zu behandeln. Es kann von einem allgemeinen Chirurgen oder von einem Fachmann wie einem Onkologiechirurgen, abhängig von dem Grund für die Chirurgie durchgeführt werden.

Patienten können beachten, dass Brustklumpen während der Brustselbstprüfungen oder ein Klumpen während einer medizinischen Prüfung gekennzeichnet werden kann. Wenn ein Klumpen gekennzeichnet, ist der erste Schritt, die Beschaffenheit des Klumpens festzustellen. Diagnoseprüfung einschließlich medizinische Darstellung und Biopsie kann verwendet werden, um zu erlernen mehr über, was nach innen ist. Mit diesen Informationen in der Hand, kann ein Doktor Behandlungempfehlungen bilden. Brustklumpenabbau kann empfohlen werden, wenn ein Klumpen krebsartig ist, angesteckt, schmerzlich, oder wahrscheinlich, Probleme zukünftig zu verursachen.

Die Chirurgie kann in einem Krankenhaus oder in einer chirurgischen Klinik durchgeführt werden. Patienten können allgemeines gegeben werden, oder lokale Anästhesie für einen Brustklumpenabbau und einen Anästhesiologen trifft normalerweise den Patienten vor der Chirurgie, um die Anästhesiewahlen zu besprechen. Während der Chirurgie lässt der Chirurg einen Schnitt in der Brust auf den Klumpen zurückgreifen und verzichtet auf ihn dann. Wenn der Klumpen krebsartig ist, entfernt der Chirurg das Gewebe um die Seitenränder, um alle Krebszellen heraus zu erhalten. Die Lymphknoten von der Achselhöhle können außerdem entfernt werden, wenn es Interessen gibt, die ein Krebs verbreiten kann.

Nach der Chirurgie kann ein Abfluss gesetzt werden, um die Anhäufung der Flüssigkeit innerhalb der Brustes zu verhindern. Dem Patienten gegeben schmerzlindernde Drogen zur Vorlage mit den Schmerz in der Wiederaufnahme und der Klumpen gesendet weg für Analyse. Ein Labor kann Tests zu genau Genauigkeits durchführen, was innerhalb des Klumpens ist. Im Falle der krebsartigen Klumpen kann das Labor auch überprüfen, um zu sehen, ob die Seitenränder des Krebses völlig entfernt.

Für Brustkrebse ist Brustklumpenabbau manchmal eine Wahl für Frauen, die ihre Brüste konservieren möchten, wenn sie können. Es kann Fälle, wenn ein Krebs und eine offenbar Brustamputation, ein beschränkt Abbau auch geben der gesamten Brustes, ist einfach nicht notwendig. Chirurgbalance der Wunsch, Brustgewebe mit der Notwendigkeit zu konservieren, den Krebs und ihn völlig zu entfernen ist wichtig, zu merken, dass sogar mit Brusterhaltung im Verstand, es notwendig sein kann, Rekonstruktionchirurgie nach einem Brustklumpenabbau durchzuführen, um Teil der Brustes umzubauen.

einigen Wochen.

Obwohl dieser Artikel auf Brustinfektion in den Frauen gerichtet worden, sollte es gemerkt werden, dass Männer Brustdrüsenentzündung- und manchmal Brustabszesse entwickeln konnten. Diese sind seltene Bedingungen in der männlichen Bevölkerung, aber sie können auftreten. Männer mit den plötzlichen Schmerz, Rötung, Schwellen oder Entzündung der Brustes oder des Nippels sollten medizinische Behandlung sofort suchen.