Was ist ein CPR-Ausbilder?

Nur 60 Prozent vom amerikanischen Scham ist mit kardiopulmonaler Erweckung oder CPR, entsprechend einer Studie 2009 vertraut, die durch die amerikanische Herz-Verbindung veröffentlicht (AHA). Der weitere Zustand der Daten dort ist keine zuverlässige Weise, herauszufinden, wieviele Leute ausreichendes CPR-Training jedes Jahr empfangen. Plötzliches Herzanhalten ist die führende Todesursache für Leute über dem Alter von 40 innerhalb der Vereinigten Staaten, wenn mehr als 250.000 Fälle jährlich auftreten. Das Machen der CPR-Kurse mit einem genehmigten CPR-Ausbilder ist Einweg, das Leben von jemand möglicherweise zu sparen, das Sie andere, um die selben zu tun wissen und lieben und anregen.

Ein cpr-Ausbilder ist eine Einzelperson, die bestätigter CPR ist und beibringt Leuten innerhalb der Gemeinschaft die korrekte Weise ft, lifesaving Techniken durchzuführen. Der erste Schritt zum Stehen eines CPR-Ausbilders ist, einen AHA-genehmigten CPR-Kurs zu machen. Es gibt viele Anstalten, die CPR-Anweisung anbieten, von der viele, sogar außerhalb der Vereinigten Staaten, folgen den Richtlinien für die Ausbildung, die durch die amerikanische Herz-Verbindung mit wenig zu keiner Veränderung festgelegt. Etwas Kategorien angeboten kostenlos s, während andere Kursteilnehmer eine nominale Gebühr aufladen.

Ein cpr-Kurs ist ein zweistufiger Prozess. Der erste Schritt mit.einbezieht die Studie von geschrieben, Audio und Sichtmaterialien Sicht-. Das zweite Teil beibehält einen praktischen Prozess en und getan innerhalb der Grenzen eines lokalen Klassenzimmers. Während des Trainings arbeitet die suchende Bescheinigung der Person mit CPR-Mannequinen, um die korrekte Technik zu erlernen. Diese Männchen beibringen Anfängern die korrekte Platzierung der Hände und die korrekte Menge des Drucks zu verwenden te, wenn sie kardiopulmonale Erweckung durchführen.

Nach Bescheinigung unterrichten die, die CPR-Ausbildern stehen möchten, ein oder zwei Kategorien unabhängig. Diese Kategorien überwacht von einem Repräsentanten der amerikanischen Herz-Verbindung oder von anderer lokaler qualifizierender Anstalt. Sobald einige Kategorien unabhängig mit wenigem oder keinem Eingang von einem Repräsentanten unterrichtet, kann die Einzelperson dann gelten als einen CPR-Ausbilder und CPR-Kategorien auf seinen Selbst unterrichten.

Cpr-Ausbilder können an einer freiwilligen oder zahlenden Basis arbeiten. Es gibt kein Datenvorschlagen, wie viel ein CPR-Ausbilder zahlend ist, da Lohnstrecke durch die beschäftigenanstalt schwankt. Ein HILFEenausbilder CPR-Erster an einer Hochschule kann ein Gehalt erwerben z.B. während ein CPR-Ausbilder mit einer gemeinnützigen Organisation zu nichts wenig erwerben kann. Bescheinigungen aktualisiert regelmäßig durch ständige Weiterbildung. Diese Weiterbildungkategorien stattfinden normalerweise jährlich, abhängig von dem credentialing Körper und den lokalen Regelungen alen.