Was ist ein Chlor-Hautausschlag?

Ein Chlorhautausschlag ist eine Art Hauthautausschlag, der normalerweise entwickelt, nachdem eine Person Chlor ausgesetzt worden. Manchmal gekennzeichnet die Bedingung als ein Swimmingpoolhautausschlag, da Leute kommen häufig unten mit der Unpässlichkeit nachdem sie in einem Swimmingpool gewesen. Im Allgemeinen entwickelt der Hautausschlag kurz nach dem In Berührung kommen mit das gechlorte Wasser. Das erste Zeichen des Hautausschlags ist normalerweise lästiges itching. In den meisten Fällen aufräumt der Hautausschlag innerhalb einiger Tage er.

Normalerweise gesetzt Chlor in Wasser, das von einigen Leuten bewohnt. Aus diesem Grund gesetzt es gewöhnlich in allgemeine Schwimmbäder, in heiße Wannen und in Wasser in den Wasserparks. Es ist als Desinfektionsmittel allgemein verwendet, Bakterium zu töten, das in diesem schwer bevölkerten Wasser wachsen kann. Für die meisten Leute herausstellend Chlor in den kleinen Mengen ist nicht schädlich, jedoch für andere sogar kann eine minimale Menge Belastung durch die Chemikalie einen allergischen Hautausschlag veranlassen zu entwickeln. Eine Einzelperson, die einen Chlorhautausschlag entwickelt, kann gesagt werden, um eine Chlorallergie zu haben.

Extremes itching ist im Allgemeinen das vorderste Symptom eines Chlorhautausschlags. Itching kann innerhalb der Minuten von herausgestellt werden beginnen, oder es kann über dem Kurs einiger Stunden bis zu einem Tag entwickeln, nachdem es Kontakt mit Chlor geerbt. Die meisten Leute finden kleine Stösse, auf ihrer Haut übereinzustimmen. Die Stösse können in Flecken auf einigen Plätzen über dem Körper gebildet werden. Die betroffenen Bereiche können rot und geschwollen auch sein, die viele Schmerz verursachen können.

Es gibt einige Schritte, die unternommen werden können, um einen Chlorhautausschlag zu verhindern. Wenn das Schwimmen in einer allgemeinen Lache und in einer Person zum Chlor streng allergisch ist, kann es eine gute Idee sein, zu fragen die Manager, oder der Wächter der Lache über das Niveau des Chlors, welches die Lache enthält. Nachdem er geschwommen sollte eine Person seinen oder Badeanzug sofort entfernen, um die Menge von Belastung durch Chlor zu begrenzen. Zusätzlich kann es nützlich auch sein, beide vor und nach hereinkommendem wasserhaltigem Chlor zu baden.

Um einen Chlorhautausschlag zu behandeln, kann eine Person eine im Freiverkehr gehandelte Creme oder eine Salbe kaufen. Die meisten sahnt für diese Art der Hautentzündung kann Corticosteroide enthalten. Zusätzlich Anti-itch Salbe kann etwas Entlastung zu konstanten itching zur Verfügung stellen, das eins der problematischsten Symptome des Hautausschlags sein kann. Bis der Hautausschlag es Kurs laufen lässt, sollte eine angesteckte Person mit antibakterieller Seife baden und die gereizten Bereiche so sauber und trocken halten, wie möglich. Wenn der Hautausschlag mit einigen Tagen heilen nicht kann, oder wenn die Person ernstere Symptome, wie Fieber, Verbreiten des Hautausschlags, eine Änderung in seiner Farbe oder Durchsickern des Hautausschlags entwickelt, sollte ein Gesundheitspflegefachmann für korrekte Behandlung gesucht werden.