Was ist ein Cortisol-Anregung-Test?

Ein Cortisolanregungtest, manchmal bekannt, als ein synacthen Test, benutzt, um die Produktion des Hormoncortisols nachzuforschen. Cortisol freigegeben normalerweise durch die Nebennieren en, gelegen auf die Nieren, in Erwiderung auf ein Hormon, das als ACTH bekannt ist, das durch die pituitäre Drüse im Gehirn produziert. Während eines Cortisolanregungtests gegeben eine synthetische Kopie der ACTHS durch Einspritzung, und Cortisolniveaus im Blut gemessen bevor und nachdem die Einspritzung, um zu sehen, wenn sie wie erwartet steigen. Wenn niedrige Cortisolniveaus nach dem Test gefunden, könnte dieses ein Problem mit den Nebennieren anzeigen.

Cortisol ist ein notwendiges Hormon, das während des Körpers fungiert und hilft ihm, reagieren zum Druck, kämpfen weg Infektion und beibehalten Blutzucker und Blutdruck innerhalb der normalen Begrenzungen. Wenn die Nebennieren nicht richtig arbeiten, kann diese zu niedrige Cortisolniveaus führen, die mit einem ernsten Zustand sind, der Addisons Krankheit genannt. Addisons in der Krankheit beeinflussen Symptome, den vollständigen Körper aber umfassen Müdigkeit, dunkle Flecken auf der Haut, niedrigen Blutdruck und Übelkeit. Das Risiko ist, dass, ohne Behandlung, eine stressvolle Erfahrung wie eine Infektion Symptome schlechter plötzlich bilden könnte und zu einen Einsturz führen, der tödlich sein könnte. Ein Cortisolanregungtest ist nützlich zu helfen, die Krankheit zu bestimmen.

Es gibt kurze und lange Versionen des Cortisolanregungtests. In der kurzen Version mit.einbezieht Cortisolprüfung rzen, eine Probe des Bluts zu haben genommen von einer Ader zu den Maßcortisolniveaus. Zunächst gegeben eine Einspritzung der synthetischen ACTHS, in einen Muskel oder in eine Ader. Nach der Aufwartung um halbe Stunde, genommen eine zweite Blutprobe und Cortisolniveaus gemessen wieder, um zu sehen, wenn die Nebennieren normalerweise auf die Einspritzung reagierten. Die längere Version des Tests ist ähnlich, aber, anstatt, gerade die zweite Blutprobe zu nehmen, genommen eine vollständige Reihe Proben, um Cortisolniveaus und Nebennierefunktion in 24 Stunden festzusetzen.

Sowie das Helfen, die Diagnose Addisons von der Krankheit zu bilden, kann ein Cortisolanregungtest, ob andere Krankheiten die Nebennieren beeinflussen, wie Infektion oder Krebs anzeigen. Wenn eine Diagnose von Addisons Krankheit gebildet, besteht Behandlung, einen Cortisolwiedereinbau zwei oder dreimal ein Tag zu nehmen. Die verschiedenen Dosen benutzt, beginnen der Tag mit höheren Morgencortisolniveaus und beenden mit untereren Abendcortisolniveaus, um das Muster nachzuahmen, das in den meisten gesunden Leuten gefunden.