Was ist ein Demenz-Test?

Demenztests durchgeführt allgemein mein, um auf dem Vorhandensein der Demenz bei Patienten zu überprüfen. Dieses ist eine ernste Krankheit, die im Allgemeinen die Abnahme der kognitiven Funktion in einem person’s Körper wegen der Krankheit oder des Schadens ergibt. Eine der einfachsten Weisen, Demenz zu ermitteln und zu bestimmen ist früh, indem es einen Demenztest durchführt, um zu urteilen, ob es eine Verschlechterung in der kognitiven Fähigkeit gibt. Diese Tests sind in der Natur sehr einfach und getan, meistens indem sie dem Patienten ein Reihe Fragen stellen. Zusammen mit Fragen können einige Tests körperliche Prüfungen umfassen und scannen-dann, Doktoren bilden Empfehlungen zu den Patienten, nachdem sie die Resultate zurückgebracht.

Ein Demenztest durchgeführt normalerweise von einem medizinischen Fachmann auf Patienten mann, die unter Gedächtnisverlust leiden. Doktoren und andere Gesundheitsvorsorger benutzen diese Tests, um festzustellen, ob ihre Patienten an der Demenz oder unter irgendeinem anderem Kummer leiden. Die Hauptzielsetzung dieser Tests ist, ausreichende Behandlung zu den Patienten zur Verfügung zu stellen, bevor ihr Zustand schlechter wird. Dieser Test durchgeführt auch auch, um alle umgänglichen Umstände wie normaler Druck Hydrocephalus, Mangel des Vitamins b12 oder chronisches subdural hämatom auszuschließen.

Obwohl die meisten Arten Demenztest in den medizinischen Gesundheitszentren erfolgt, kann eine Person auch in der Lage sein, einfache Tests in seinem oder Haus durchzuführen, wenn sie durch einen Doktor empfohlen. Jede Art Demenztest hat ein spezifisches Ziel oder eine Funktion in der Diagnose. Einige der am allgemeinsten geübten Tests sind Gehirnmustertests, psychiatrische Auswertungen und neuropsychologische kognitive Demenztests. Die Art des Tests vorschrieb zum Patienten abhängt von einer großen Auswahl der Faktoren sz, die Symptome und Schwierigkeit umfassen.

Vorversuche können drei bis fünf Minuten aus grundlegenden Fragen und Taktgeberzeichnung Übungen bestehen. Diese entworfen, um das patient’s phosphoreszierende Gedächtnis und grundlegenden die Rückruffähigkeiten abzumessen. Wenn es noch Frage nach dieser Art des Demenztests gibt, kann ein längerer Test administere sein, das Maßrückruf und kurzes Gedächtnis sowie Logik und andere Aspekte des kognitiven Gedankens.

Viele Doktoren benutzen eine große Auswahl von Grundregeln, wenn sie die Resultate eines Demenztests analysieren. Dieses einschließt das Analysieren der Mathefähigkeiten, Sprachfähigkeiten en und Geistesfunktionen des Patienten, sowie die Überprüfung der Resultate des Gehirns, scannt. Die Leute, die durch Demenz zeigen beeinflußt häufig, eine verschlechternde Fähigkeit im Lösen von Problemen, der Leistung und dem Gedächtnis. Die meisten medizinischen Fachleute benutzen einen Test, der die Minigeisteszustandprüfung, um auf dem Vorhandensein der Demenz bei ihren Patienten zu überprüfen genannt. Dieser Test entworfen, um die Lagebestimmungs-, Gedächtnis- und Aufmerksamkeitsfähigkeiten jedes Patienten zu finden.