Was ist ein Diabetes-Blutzucker-Diagramm?

Ein DiabetesBlutzuckerdiagramm ist ein Führungsinstrument, damit zuckerkranke Patienten ihnen ihre, Blutzuckerspiegel aufzuspüren helfen und zu überwachen. Patienten notieren Messwerte, wenn sie sie nehmen und nehmen zur Kenntnis speziellen Umständen, und benutzen das Diagramm, um zu sehen, wenn ihre Behandlungpläne justiert werden müssen, um ändernde Bedingungen und entwickelnde Punkte anzusprechen. Einige Firmen bilden die Formen, die zu diesem Zweck entworfen, und Leute können Diagramme using Diabetes-Software auch elektronisch beibehalten.

Wenn ein Patient mit Diabetes bestimmt, ist eins der Themen, die in den Arztterminen umfaßt, die ZielBlutzuckerstrecke. Doktor und geduldige zusammenarbeiten, um eine Strecke zu entwickeln, und der Patient unternimmt Schritte, um diese Strecke zu schlagen, indem er die Diät und vielleicht using andere Masse wie Nehmen der Insulineinspritzungen, abhängig von der Art von Diabetes steuert. Das Ziel ist, Stall des Blutzuckers so zu halten, wie möglich, Spitzen zu vermeiden und Niveaus niedrig zu halten, da verlängerter Hyperglycemia zu ernste medizinische Komplikationen führen kann.

Auf einem DiabetesBlutzuckerdiagramm hat der Patient einige freie Räume für verschiedene Tageszeiten. Bei gesunden Patienten erwartet etwas Fluktuation, und das Zielziel verschiebt über den Kurs des Tages in Erwiderung auf Uhrzeit, Mahlzeitplanung und Übung. Jedes Mal wenn der Patient einen Messwert nimmt, gemerkt das Resultat im Diagramm. Mit elektronischer Blutzuckerüberwachung tut das elektronische Gerät des Patienten die Aufnahme und kann Daten zu einem DiabetesBlutzuckerdiagramm oder wann immer geduldige synchs am Ende des Tages neu legen oben mit einer anderen Vorrichtung und bildet es einfach zu überwachen.

Using das Diagramm kann der Patient die guten und schlechten Tage in Diabetesmanagement ausgedrückt kennzeichnen und vornimmt Lebensstiljustagen il, um passendere Blutzuckerspiegel zu schlagen. Ein Doktor kann ein DiabetesBlutzuckerdiagramm mit einem Patienten auch wiederholen und besprechen, um über Besondereinteressen zu sprechen. Wenn das Diagramm durchweg hoch oder gefährlich niedrige Niveaus zeigt, zeigt es, dass der gegenwärtige Verwaltungsplan nicht arbeitet und muss stufenweise geändert werden, um den Patienten zurück in den Zielbereich zu drücken.

Management von Diabetes gebildet worden im Wesentlichen einfacher für Patienten mit Werkzeugen wie elektronischer DiabetesBlutzuckerdiagramm-Software. Dieses erlaubt Patienten, ungefähr zu gehen ihr tägliches Geschäft mit minimaler Unterbrechung beim Messwerte noch nehmen und notieren. Die Patienten, die an Wahlen wie elektronischer Überwachung interessiert, können sie mit einem Arzt oder anderen zuckerkranken Patienten besprechen, um mehr über die vorhandene Ausrüstung zu erlernen und Empfehlungen über die besten Produkte für ihre Notwendigkeiten zu erhalten.