Was ist ein Endocervical Curettage?

Viele Frauen haben nie endocervical Curettage (ECC), aber es konnte angezeigt werden, wenn Gebärmutterkrebs vermutet. Normalerweise steht dieser Krebs Verdächtigem, wenn eine Frau eine anormale BREI-Schlupfstelle hat, anzuzeigen, dass krebsartige Zellen möglicherweise anwesend sind, oder, wenn die Frau mehr als hat, eine BREI-Schlupfstelle in einer Reihe, die Entdeckungen der ungewöhnlichen Zellen zeigt. Im Allgemeinen nimmt dieses Verfahren eine größere Probe der Zellen von der Schleimmembrane innerhalb der Halswand, um auf Gebärmutterkrebs spezifischer zu prüfen.

Endocervical Curettage erfolgt normalerweise, zur gleichen Zeit als Frauen einen Colposcopy durchmachen. Dieses ist eine Weise von Sichtbarmachung des Halses und Gewebeproben möglicherweise von nehmen, wenn es scheint, Abschnitte des anormalen Gewebes zu geben. Wenn Doktoren glauben, dass endocervical Curettage angezeigt, einsetzen sie ein kleines scooplike oder spoonlike Instrument (Curette) in den Hals te, um diesen Test durchzuführen. Er reibt weg von einer kleinen Menge des Gewebes im Hals, der dann zu einem geprüft zu werden Pathologiegeschickt Labor. Colposcopy kann Gewebeproben, außerhalb vom Hals zu nehmen auch mit.einbeziehen, wenn es benötigt.

Biopsie oder der Abfall des zervikalen Gewebes ist nicht vollständig ohne Unannehmlichkeit. Was nützlich zu wissen ist, ist, dass Unannehmlichkeit nicht für die meisten Leute streng ist, und endocervical Curettage- und Außengewebebiopsie neigen, sehr kurz zu sein. Während sie es kann wie eine Monatsklammer ein bisschen glauben auftritt und einige Frauen ein wenig crampy tun oder, Wunde nach they’ve hatte einen ECC. Dieses Gefühl normalerweise überschreitet innerhalb eines Tages oder zwei und kann möglicherweise keine Art besondere Sorgfalt erfordern.

Doktoren können einigen Frauen raten, ein schmerzlinderndes Mittel wie Acetaminophen zu nehmen, bevor das Verfahren, zum jeder möglicher Unannehmlichkeit zu verringern und sie Unannehmlichkeit weiter verringern können, wenn sie ein lokales Betäubungsmittel vor der Ausführung der Einfügung des Curette und des Abbaus der Gewebeproben mit ihm benutzen. Obwohl Betäubungsmittel die Schmerz verringern kann, tut es nichts, eins der meisten Symptome zu beenden, die nach endocervical Curettage auftreten konnten, der etwas Aufdeckung oder Bluten ist, der normalerweise innerhalb einiger Tage aufhört.

Endocervical Curettage ist nur ein möglicher Test, der auftreten kann, wenn Gebärmutterkrebs oder wahrscheinlich bestätigt. Doktoren können Biopsien von anderen Bereichen nehmen müssen, um Krebsverbreitung festzustellen. Sie können eine Vielzahl der sichtbar machentechniken wie magnetische Resonanz- Darstellungröntgenstrahlen auch (MRI) verwenden, oder CAT (computergesteuerte axiale Tomographie) scannt, um nach Vorhandensein der anormalen Massen in den verschiedenen Körperteilen zu suchen. Diese Tests können durchgeführt werden, weil zu vergewissern ist wichtig, dass alle krebsartigen Zellen im Körper adressiert und entfernt, if/when möglich.

. Es kann zu spät sein, für Endokarditis zu behandeln, nachdem es eine Verletzung zum Mund empfangen, der die Haut bricht. Dennoch kann Endokarditisprophylaxis Risiko der Infektion mindestens verringern, wenn bekannte Belichtung auftritt. Gute zahnmedizinische Gesundheit zu beobachten ist ein anderes prophylactikes Maß, das Risiko der Infektion senken kann.