Was ist ein Esophagram?

Ein esophagram ist eine medizinische Darstellungstudie des Ösophagus, using Röntgenstrahlen und ein radiopaque Kontrastmittel, normalerweise Barium. Dieser Test ist alias eine Bariumschwalbe oder eine obere gastro-intestinale Reihe. Ein Doktor kann um ein esophagram bitten, um die schluckende Fähigkeit eines Patienten auszuwerten, nach Ursachen der Blutung im Ösophagus zu suchen, und zu anderen gastro-intestinalen Gesundheitspunkten zu überprüfen. Normalerweise kann der Test auf einer Patientbasis gegeben werden, und die Risiken, die mit diesem Verfahren verbunden sind, sind sehr niedrig.

In einem esophagram schluckt der Patient eine Mischung des Bariumsulfats und -wassers. Die Mischung kann gewürzt werden, um es schmackhafter zu bilden, aber im Allgemeinen, ist die Erfahrung unangenehm. Eine Reihe Röntgenstrahlen genommen, während das Barium durch des den Ösophagus Patienten und obere DIE GI-Fläche bewegt. Diese Röntgenstrahlen studiert mit dem Ziel des Gelangens an die Unterseite einer medizinischen Ausgabe wie das schmerzliche Schlucken. Das Barium überschreitet durch den Körper des Patienten und ausgeschieden zusammen mit anderen Abfallprodukten en.

Die Röntgenstrahlbelichtung, die in ein esophagram mit.einbezogen, ist verhältnismäßig niedrig und gilt als ein berechnetes Risiko für den Patienten. Den Wert der Diagnoseprüfung gehalten für wichtig genug, den Patienten einer kleinen Menge Strahlung auszusetzen. Wenn der Patient die zusätzliche medizinische Darstellung benötigt, die Röntgenstrahlen und andere Strahlung mit.einbezieht, betrachtet die Geschichte eines neuen esophagram, wenn man Entscheidungen trifft über, wie man fortfährt. Im Allgemeinen sind Patienten nicht vom Schaden von der Kerndarstellung gefährdet, weil ihre Belichtungen niedrig sind und die Darstellungstudien selten sind.

Als eine Alternative zu einem esophagram, kann ein Doktor eine Endoskopie ansehen, in der eine Kamera in den Ösophagus eingesetzt und benutzt, um seine Struktur und allgemeine physische Verfassung zu studieren. Dieses kann Ausgaben manchmal kennzeichnen, die nicht auf Röntgenstrahl zeigen und die Notwendigkeit an einer teuren und Invasionsforschungschirurgie beseitigen können, den Ösophagus zu überprüfen. Dieser Test durchgeführt mit dem Patienten unter Beruhigung für Komfort hrt und kann auf einer Patientbasis auch getan werden.

Wenn ein esophagram empfohlen, kann der Patient warum der Test und verlangt, ob fragen, es irgendwelche vorhandenen Alternativen gibt. Der Doktor sollte in der Lage sein, ausführliche Information über den Test zur Verfügung zu stellen und kann mögliche Alleen der Behandlung besprechen, denen einmal empfohlen werden können die Resultate sind. Sie kann einige Tage für Testergebnisse auf einem esophagram, abhängig von nehmen, ob ein Radiologe vorhanden ist, die Bilder sofort zu lesen, oder wenn sie ausgesendet werden müssen.