Was ist ein Exsudat?

Exsudat ist flüssig, das aus schädigenden Geweben heraus leckt. Es kann das Resultat des Traumas, der Entzündung oder eines zugrunde liegenden Krankheitprozesses sein, der das Gewebe kompromittiert. Ein klassisches Beispiel des Exsudats ist das pus, gefunden in einen Arten Wunden, da sie heilen. Abhängig von der Quantität und der Qualität der Flüssigkeit, exsudieren kann helfen oder Hinterheilen, und manchmal aufdecken Eigenschaften der ausgedrückten Flüssigkeiten Informationen über den Fortschritt des Heilens. Mikroskopische Prüfung kann aufdecken mehr über, was innerhalb der Flüssigkeit ist, die einem Doktor helfen kann, Entscheidungen über Behandlungempfehlungen zu treffen.

Wasser ist einer der Hauptbestandteile des Exsudats, die als keine Überraschung kommen sollten, da er einen großen Körperteil bildet. Die Flüssigkeit enthält auch Proteine von den Blut- und Gewebezellen und kann Bakterium, Lymphe und andere Materialien außerdem einschließen. Irgendein Exsudat weint langsam aus den schädigenden Geweben heraus und stufenweise im Laufe der Zeit ansammelt, während in anderen Fällen, die Flüssigkeit n, kann sehr schnell durchsickern und aufbaut in und um einer Wunde d.

Während es unansehnlich sein kann, kann Flüssigkeit, die von geschädigten Zellen weint, eine gute Sache sein. Sie trägt häufig ansteckendes und totes Material aus dem Körper heraus, damit sie nicht fortfahren können, zu den entzündlichen Prozessen beizutragen und bereitstellt eine Methode der Spülung des Körpers n. Sie kann eine Wunde feucht auch halten, die zum Heilen mit einen Arten Wunden beitragen kann, und verursacht eine filmy Sperre, die eine Wunde vor der Außenseite schützt. Wenn Wunden zu trocken werden, manchmal gestört der heilende Prozess, und der Bereich kann von der Infektion von den Mikroben gefährdet sein, die Sprünge in getrockneter Haut nutzen.

Der Leute Nachrichten-kleine Mengen häufig des Exsudats auf Verbänden, wenn sie sie ändern. Die langsame Sickerung anzeigt e, die das Heilen unter dem Verband stattfindet, aber die Entzündung noch auftritt. Wenn das Exsudat einen starken Geruch hat, reichlich ist oder eine merkwürdige Farbe erwirbt, kann es ein Zeichen sein, das Infektion eingesetzt und ärztlichere Behandlung erforderlich ist, die Wunde zu adressieren.

Exsudat kann innerhalb des Körpers auch geschehen. Pleural Erguss, in dem der Raum um die Lungen wird, füllte mit Flüssigkeit, kann durch Exsudat verursacht werden. Ebenso können undichte Flüssigkeiten zu Ödem führen. In diesen Fällen kann der Körper die undichte Flüssigkeit nicht so schnell ausdrücken, wie er erzeugt und er medizinische Komplikationen verursacht. Behandlung für Anhäufungen der Flüssigkeit schwanken, abhängig von, wo im Körper sie sind, die Ursache der Anhäufung und die allgemeine Gesundheit des Patienten.

einem Mangel an Oxidation, besseren Oberflächenenden und schnelleren Strangpresßlingzeiten. Eine kalte Strangpresßlingmaschine benutzt, um Einzelteile wie Automobilkolben, Stahlzylinder, Schläuche und Zahnradfreie räume zu produzieren.