Was ist ein Fasciectomy?

Ein fasciectomy ist ein chirurgisches Verfahren, in dem Binde, das Bindegewebe, das während des Körpers gefunden, entfernt, um Krankheit zu behandeln oder zu verhindern. Binde kann in der nahen Verbindung mit den Muskeln, den Sehnen und anderen Strukturen gefunden werden. Am allgemeinsten, durchgeführt fasciectomies en, um Zusammenziehungen, Bedingungen, in denen Muskeln in einem Zustand der Spannung bleiben und die körperlichen Schmerz verursachen, sowie die Herstellung er zu behandeln schwierig, damit Leute Aufgaben durchführen. Dieses Verfahren kann von den orthopädischen und allgemeinen Chirurgen, sowie Fachleute wie Handchirurgen oder Fuss- und Knöchelchirurgen durchgeführt werden.

Ein allgemeiner Grund, ein fasciectomy zu tun ist im Falle Dupuytrens der Zusammenziehung, eine Bedingung, welche die Hand und manchmal den Fuß mit.einbezieht. In dieser Bedingung abschließen die Muskeln und die Sehnen, die steuern, die Finger und ziehen die Finger in eine claw-like Position. Die Finger eingefroren an der richtigen Stelle le und können nicht verschoben werden und verursachen die Schmerz und Unannehmlichkeit für den Patienten, sowie die Störung Tätigkeiten. Während es nonsurgical Behandlungen gibt, kann ein fasciectomy eine sehr wirkungsvolle Behandlung sein, besonders wenn es danach mit chirurgischer Therapie zusammengepaßt.

Fasciectomy Verfahren können durchgeführt werden, um kranke oder verletzte Binde außerdem zu behandeln. Wenn Patienten tiefe Infektion haben oder körperliches Trauma erfahren, kann es notwendig sein, irgendeine Binde während des chirurgischen Debridement zu entfernen, in dem beschädigt und krankes Gewebe besteuert, um Wunddas heilen zu fördern. Während der Chirurg das musculoskeletal, System des Patienten zu kompromittieren vermeiden möchte, manchmal fasciectomy sein kann die einzige Wahl.

Diese Behandlung kann für Zusammenziehungen in anderen Regionen des Körpers, einschließlich die Zusammenziehungen verwendet werden, die mit dem Schrammen, Infektion und anderen medizinischen Ausgaben verbunden sind. Bevor ein fasciectomy durchgeführt, gegeben dem Patienten eine vollständige körperliche Auswertung und medizinische Darstellungstudien können verwendet werden, um zu erlernen mehr über, was innerhalb des Körpers geschieht. Diese Informationen verwendet während der Chirurgie, um dem Chirurgen zu erlauben, die Position des Probleme zu zielen.

Wenn ein fasciectomy empfohlen, kann der Patient andere Wahlen mit dem Chirurgen, sowie das Sammeln von Informationen über das beabsichtigte chirurgische Resultat, die Wiederaufnahmenzeit und die Risiken besprechen. Es ist ratsam, so viele Informationen zu erhalten, wie möglich über eine vorgeschlagene Behandlung oder ein Verfahren, um mit dem Treffen einer informierten Wahl zu unterstützen. Chirurgen sind normalerweise glücklich, Fragen von den Patienten zu beantworten und Patienten auf Quellen der zusätzlicher Information zu verweisen. Patienten haben auch eine Gelegenheit, Anästhesiologen oder Anästhesietechniker zu treffen, um Anästhesie- und Schmerzmanagement in der Vorbereitung für die Chirurgie zu besprechen.