Was ist ein Flexometer?

Ein flexometer ist ein Maßwerkzeug, das benutzt wird, um den Grad an Bogen zu bestimmen eine Person, oder Material ist zum Bewegen fähig. Die zwei verbundenen Arme des flexometer manipulieren oder werden vom Testthema manipuliert, während Abstands- und Spannungsveränderungen überwacht werden. Einige flexometer Modelle sind die kleinen Handvorrichtungen, die für örtliche Messwerte benutzt werden. Größere Materialprüfung flexometers häufig messen die Flexabstände und biegen Dauer, um zu finden die Begrenzungen auf, was ohne Schaden oder Ausfall widerstanden werden kann. Flexometers sind allgemein verwendet, Fortschritt in der körperlichen Rehabilitation und die Entwicklung der Prototypen des neuen Produktes abzumessen.

Flexometers Lehrenflexibilität entlang einer zentralen Mittellinie. Der Mittelpunkt oder die Mittellinie, eines gebogenen Materials ist, wo die höchsten Niveaus des Druckes angewandt sind. Eine Verbindung, die zwei menschliche Knochen anschließt, ist häufig die Mittellinie, nach der menschliche Flexibilität abgemessen wird. Ein Bogen wird hergestellt, wenn Bewegung zwischen den zwei Extrema des Flex verfolgt wird. Die Strecke des Bogens erklärt dem flexometer Benutzer den Grad von Flexibilität.

Gummireifenfirmen verwenden allgemein ein mechanisches flexometer, um neue Gummireifenmodelle zu prüfen. Abschnitte vom Gummireifen werden durch flexometers gebogen, um die Parameter des Tests und Erzeugnis der standardisierten Resultate zu steuern. Die flexometers werden häufig laufen gelassen, bis ein Ausfall durch Schaden des Gummireifenmaterials verursacht wird. Flextests sind- nur ein kleines Teil der rigorosen Prüfung, die neue Gummireifenvielzahl durchmacht, bevor sie den Markt schlagen. Faktor bei Informationen vom flexometer werden häufig in dargestellt, wenn man das erwartete Straßenleben der Gummireifenmaterialien feststellt.

Körperliche Therapeuten, persönliche Trainer und Trainer benutzen ein anderes flexometer Instrument, um die Flexibilität ihrer Klienten und Teammitglieder zu lesen. Verlorene Flexibilität zu erhöhen oder die Wiedergewinnung ist häufig ein Ziel vieler Trainingskurse. Erfolg und Ausfall im Flexibilitätstraining ist einfach, mit der einfachen Handvorrichtung abzumessen. Die zwei Arme der persönlichen flexometers sind ausgedehnt und Vertrag abgeschlossen, um die Flexibilitätsniveaus in den verschiedenen Körperpositionen zu messen. Das Hinzufügen der Messwerte einem Brett erlaubt jeder Person, die Effekte seiner oder Bemühungen zu entwerfen, flexibler zu werden.

Arten, Kosten und Eigenschaften von flexometers unterscheiden sich groß. Manuelle flexometers für persönlichen Gebrauch haben normalerweise analoges Vorwahlknopfauslesen. Industrielle flexometers können eine Digitalanzeige oder die Fähigkeit haben, zum an einen Computer direkt durch Software anzuschließen. Ein digitales flexometer ist normalerweise stundenlang oder Tage der Materialprüfung ohne Unterbrechung programmierbar. Es gibt die kundenspezifischen flexometers, zum der Spezifikationen der meisten Biegenprüfung Anwendungen zu treffen.

lagen gekommen sein.

Frühe Menschen können flexitarian gewesen sein und Fleisch essen, als die Wahrscheinlichkeit entlang kam, aber, bauten hauptsächlich auf Körner als Heftklammernahrungsmittel. Einige argumentieren, dass das flexitarian und nicht die vegetarische Diät zum “what eng verwandter ist, das wir essen sollen, † und dass es eine der gesündesten Diäten sein kann, die für Menschheit möglich sind.