Was ist ein GesichtsHemangioma?

Ein Gesichtshemangioma ist ein gutartiger Tumor der Epithelzellen, die auf dem Gesicht gelegen sind. Diese Art des Tumors ist extrem Common und häufig erscheint zwischen Geburt und 18 Monaten des Alters, und sie löst normalerweise eigenständig ohne irgendeine Notwendigkeit an der medizinischen Intervention. Abbau kann empfohlen werden, wenn ein Gesichtshemangioma Bedrängnis verursacht, irgendein, weil das Aussehen unangenehm ist, oder das Wachstum es hart für den Patienten zu sehen bildet, zu essen oder Schwalbe. Abbauwahlen unterscheiden, abhängig von der Art, der Position und der Größe des Tumors.

Oberflächliche Hemangiomas, manchmal genannt Erdbeere-Muttermale, Geschenk als kleine rote Flecken auf der Haut. Sie können als milde Schnitte oder Kratzer zuerst verwechselt werden. Während der Tumor wächst, kann er schwellen und offensichtlicher werden. Tiefe Hemangiomas mit.einbezieht eine Verwicklung der Zellen unter die Haut ieht. Beutel füllten mit Blutform über dem Tumor und verursachten ein Netz der bläulichen Linien, die auf dem Gesicht des Patienten sichtbar sind. Diese Tumoren können Gesichtsschwellen auch verursachen und einen hervorstehenden Klumpen herstellen, und sie können zu Unannehmlichkeit führen.

Ein Gesichtshemangioma kann einige Jahre nach ihm stufenweise resorbieren bildet, wenn das meiste Wachstum verschwindet, bis die Patientenumdrehungen 10. Manchmal verschwindet das Wachstum nicht, oder sie verursachen Probleme. Eine in hohem Grade sichtbare Markierung kann für den Patienten quälend sein, da sie unerwünschte Aufmerksamkeit erregt. Große Tumoren können gegen die Fluglinie drücken oder Probleme mit Anblick, Hörfähigkeit oder dem Essen verursachen. In diesen Fällen empfohlen Gesichtshemangiomaabbau normalerweise.

Steroide können in der Behandlung benutzt werden, um den Tumor zu schrumpfen und die etwaige Aufschlüsselung der Tumorzellen zu beschleunigen. Zusätzlich Patienten können Wahlen wie das cryosurgery angeboten werden, in dem die Zellen eingefroren und sie veranlassen zu explodieren. Die geschädigten Zellen abstreifen schließlich weg und zurücklassen unberührte Haut ührte. Im Falle der sehr großen und tiefen Tumoren kann Chirurgie notwendig sein, um das Wachstum zu besteuern. Nach der Bewertung des Patienten ein Doktor kann Informationen über Behandlungwahlen zur Verfügung stellen.

Leute, die Hautänderungen in ihren Kindern beachten, sollten zur Kenntnis ihnen nehmen, beim Bleiben bewusst, dass sie nicht eine Ursache für sofortig Panik sind. Die meisten sind, wie ein Gesichtshemangioma gutartig, und sie können mit einem Kinderarzt am folgenden Bürobesuch besprochen werden. Die Änderungen, die mit den extremen Schmerz, Hitze, Schwellen oder schneller Entfärbung begleitet, können ernster sein. Eltern eine Krankenpflegehotline benennen können, um die Symptome zu beschreiben und Rat auf dem und wann man zu erhalten Behandlung sucht.

eigt, dass Gesichtszusammensetzungen für Störung extrem anfällig sind. Leider in einem erhitzten Ereignis wie einer kriminellen Situation, sogar kann der schärfste Augenzeuge durch Adrenaline oder Furcht auch überwältigt werden, um viele Details zu verfangen. Zusätzlich können Augenzeugen für Vorschlag anfällig sein, und können überzeugt von einem Detail werden, das nicht wirklich existierte. Dennoch trotz der Kritiken, bleiben zusammengesetzte im Gesichtbilder ein am meisten benutztes Werkzeug in der Untersuchung und Verfolgung.