Was ist ein Hemoccult® Test?

Ein Hemoccult® Test ist ein medizinischer Test, der benutzt wird, um auf verstecktem Blut im Schemel zu überprüfen. Die Blutung im Magen-Darm-Kanal kann an einem sehr niedrigen, ohne irgendein sichtbares Blut im Schemel manchmal auftreten. Das Verfangen blutet, wenn sie können für die Lieferung sofortiges wichtig sein verhältnismäßig klein sind und passendes ärztliches behandlung zu den Patienten mit gastro-intestinalem blutet. Patienten können Proben zu Hause sammeln oder die Proben haben, die an einer Klinik oder an einem Krankenhaus gesammelt werden.

Das Hemoccult® ist eins unter einer Familie der Tests, die als fäkale geheimnisvolle Blutproben bekannt sind (FOBT). Das “occult† im Namen verweist nicht auf geheime fromme Praxis, aber eher zur versteckten Art des Bluts verbunden mit kleinem blutet. Diese Tests können in einigen unterschiedlichen Arten entworfen werden und die Hemoccult® Tests beruhen auf einer Substanz, die Guajakholz genannt wird, das auf Heme im Blut reagiert. Diese Tests sind nicht so empfindlich wie neuere Tests, die nach Globin im Schemel suchen.

Um einen Hemocult® Test zu benutzen, schmieren Patienten oder Kliniker eine kleine Schemelprobe auf eine Papierkarte und TropfenfängerWasserstoffperoxid auf der Probe. Wenn Heme anwesend ist, reagiert es, um das Guajakholz schnell zu oxidieren und eine schnelle Farbenänderung zu verursachen. Wenn es nicht ist, tritt eine Farbenänderung noch, aber viel langsam ein. Dieser Test erlaubt Doktoren, die Blutverlustniveaus, die ein Tag zu kennzeichnen so niedrig sind wie einige Teelöffel. Es ist möglich, ein falsches Negativ, wenn Patienten weniger Blut, als verlieren dieses zu haben oder, wenn eine Probe geschieht, von einem verhältnismäßig sauberen Schemel genommen zu werden.

Dieser Test kann zu bestimmten diätetischen Faktoren, rotes Fleisch auch insbesondere reagieren. Patienten können beauftragt werden, mit fastenden Anweisungen, bevor eine Probe genommen wird, abhängig von der Version des benutzten Hemoccult® Tests einzuwilligen. Es ist wichtig, mit diesen Richtungen einzuwilligen, um ein, falsches Positiv auf dem Test zu erhalten zu vermeiden.

Using Hemoccult® ist Tests ein schnelles und billige Weise, Patienten für gastro-intestinales auszusortieren blutet verbundenes mit Bedingungen wie Polypen, Krebs und anderen Darmkrankheiten. Dieses erlaubt einem Doktor, festzustellen, wenn zusätzliche Prüfung, wie Endoskopie, zum nach der Blutenaufstellungsorte zu suchen, erforderlich ist. Der Test wird nicht für Patienten mit offensichtlich blutigem Schemel empfohlen, da das Vorhandensein des Bluts das Vorhandensein einer Blutung bestätigt und anzeigt, dass es ratsam ist, sich direkt auf Diagnosewerkzeuge zu bewegen, um die Blutung zu finden und zu behandeln. Wenn Leute Blut in ihrem Schemel finden, sollten sie mit einem Doktor sofort in Verbindung treten.