Was ist ein Hemoglobinometer?

Ein hemoglobinometer, ein alias Hb-Messinstrument, ist ein Laborinstrument, das wenn sie den Hämoglobingehalt des Bluts benutzt wird, analysieren. Hämoglobin ist ein wichtiger Bestandteil der roten Blutzellen (RBCs). Es ist ein Protein, das für das Tragen des Sauerstoffes zu den verschiedenen Körperteilen und Kohlendioxyd für Ausscheidung aus den Lungen heraus verantwortlich ist. Dieses Protein ist auch verantwortlich, wenn es rote Blutzellen in ihrer normalen Diskettenform hält. Das hemoglobinometer wird normalerweise von ausgebildetem Personal im Labor bearbeitet.

In der Vergangenheit war ein unterschiedliches hemoglobinometer im Labor häufig benutzt, die Hämoglobinmesswerte zu erhalten. Mit dem Aufkommen der Blut-zählenmaschinen, sind das Niveau des Hämoglobins, sowie die Zahl von RBCs und die weißen (WBCs) Blutzellen normalerweise im kompletten Blutbildtest (CBC) eingeschlossen. Das CBC wird häufig an den Patienten mit Anämie, Infektion und anderen Krankheiten durchgeführt. Anämie ist eine Bedingung, an der es eine Abnahme der roten Blutzellen an der Zirkulation gibt. Dieser Test wird häufig durchgeführt, indem man Blut von der Armader extrahiert mischt, die Probe mit Reagenzien, und die Resultate liest, die durch die Maschine geliefert werden.

Es gibt auch kleinere und bewegliche hemoglobinometers, die Doktoren in ihren Kliniken verwenden können. Sie verwenden häufig eins von diesen, wenn die Notwendigkeit entsteht und während der Patient wartet. Abhängig von dem Resultat des Tests, können Doktoren um zusätzliche Tests bitten, oder mit Behandlung fortfahren. Dieses ist in den Kliniken der Geburtshelfer und der Gynäkologen besonders allgemein, weil Frauen vornübergeneigt sind, die Anämie wegen der Menstruation, der Schwangerschaft und anderer reproduktiver Probleme zu entwickeln. Geburtshelfer sind Doktoren, die mit schwangere Frauen behandeln und Gynäkologen die sind, die Reproduktionsgesundheitausgaben der Frauen beschäftigen.

Bei Neugeborenen und pädiatrischen Patienten jene ist besonders vorzeitig getragen, der Gebrauch des beweglichen hemoglobinometer häufig bequem. Dieses medizinische Instrument kann zum Baumschulenraum des Krankenhauses geholt werden, in dem Kinder geprüft werden können, sogar während sie im Brutkasten sind. Die Menge der Blutprobe benötigt ist auch sehr klein so, verhindert den Anfang der Anämie verursacht durch häufige Blutüberwachung.

Wenn man den beweglichen Hämoglobinanalysator verwendet, kann die verwendet zu werden Blutprobe von der Ader, vom arter, vom y oder von der Kapillare gezeichnet werden. Der Aufstellungsort des Durchbohrens, wie des Fingers, wird normalerweise mit Spiritus gesäubert, bevor die Probe in das hemoglobinometer für Messwert gelegt wird. Innerhalb einiger Sekunden erscheint der Hämoglobinmesswert dann auf dem Anzeigeschirm des hemoglobinometer. Dieses Instrument gilt auch als nützlich in den Notsituationen wegen seiner Einfachheit des Gebrauches, der Genauigkeit und der schnellen Resultatsanlieferung.