Was ist ein Herz-MRI?

Magnetische Resonanz- Herzdarstellung (MRI) ist ein Diagnosetest, der Bilder des Herzens eines Patienten sowie seine Blutgefäße zur Verfügung stellt, während er schlägt. Die Bilder, die von einem Herz-MRI erhalten, können noch sein oder Bewegen. Gewöhnlich verwendet HerzMRIs, um abzumessen, wie gut das Herz arbeitet, strukturelle Abweichungen ermitteln, und die beste Weise feststellen, die zu behandeln, die Herz-in Verbindung stehende Gesundheitsprobleme haben.

Ein Herz-MRI ist ein nichtinvasiver Test, der Bilder des Herzens auf eine sichere, pain-free Art produziert. Dieser Test kombiniert die Technologie der Computer mit Magneten und Radiowellen, um Bilder eines patient’s Herzens zu erhalten. Diese Art der Diagnosedarstellung unterscheidet von den Tests wie Röntgenstrahlen in der Tatsache, die nicht mit irgendeinem erhöhten Risiko des Krebses ist.

Medizinische Fachleute können ein Herz-MRI verwenden, um ihnen zu helfen, wenn sie eine große Auswahl der Krankheiten und der Probleme bestimmen, die das Herz beeinflussen. Z.B. kann ein Doktor ein Herz-MRI bestellen, um ihm zu helfen, wenn er Koronararterienleiden, Herzversagen und Entzündung der Membrane um das patient’s Herz bestimmt. Es kann nützliches für das Festsetzen des Schadens auch prüfen, der zurückgelassen, nachdem eine Person einen Herzinfarkt erleidet. Ein Patient kann ein Herz-MRI auch durchmachen, wenn seine Doktorverdächtigen dort Probleme mit seinen Herzventilen sind, oder wenn er Tumoren hat, die sein Herz beeinflussen. Zusätzlich ist diese Art der Diagnosedarstellung in den Fällen häufig benutzt, in denen der Patient einen Herzdefekt hat, der seit Geburt anwesend gewesen.

Einer der Herz-MRI Scans der Gründe sind, also nützlich, wenn, Herzkrankheiten und -zustände bestimmend, ist, dass sie Bilder des Herzens gefangennehmen können, während es schlägt. Z.B. kann ein Doktor es verwenden, um zu sehen, wie das Blut die patient’s Arterien und festzustellen durchfließt ob ein Ventil arbeitet, wie es sollte. Außerdem kann dieser Test den Doktor mit zwei Arten Bilder des patient’s Herzens versehen: noch und Bewegen. In einigen Fällen können Doktoren Kontrastfärbungen für diese Art der Darstellung auch benutzen, um bestimmte Teile des patient’s Herzens besser zu sehen.

Manchmal medizinische Fachleute verwenden HerzMRIs, um das Informationen they’ve zu bestätigen, das über ein patient’s Herz über andere Arten Diagnosebildprüfung erlernt. In anderen Fällen kann ein Herz-MRI als Alternative zu den Invasionstests verwendet werden. Häufig verwendet diese Scans, um nicht notwendige Aussetzung zur Strahlung während des Diagnoseprozesses zu vermeiden.

egory="health-wellness"; ?>