Was ist ein KammersippenAneurysm?

Ein Kammersippenaneurysm ist eine Art Herzaneurysm. Diese Art von Aneurysm auftritt se, wenn es einen Ausbuchtungs- oder Ballonbeutel gibt, der in der Kammerscheidewand gebildet. Einer dieser Aneurysms konnte ein Resultat eines kongenitalen Zustandes, wie Kammersippendefekt oder resultierend aus Herztrauma, wie einem Herzinfarkt sein.

Die Kammerscheidewand ist die Wand des Gewebes, das die linken und rechten Abschnitte des Herzens teilt, genannt die Ventrikel. Diese Wand enthalten vom minderwertigen muskulösen Abschnitt und vom überlegenen Membranteil. In den Fällen Kammersippendefektes, ist sie allgemeiner, damit ältere Kinder und Erwachsene Probleme im Membranabschnitt haben.

Kammersippendefekt auftritt im Allgemeinen häufig im muskulösen Abschnitt der Sippenwand n-. Ein Sippenaneurysm kann in den Spitzen-, vorhergehenden, hinteren oder midventrical Bereichen der Kammersippenwand jedoch auftreten. In einigen Fällen kann ein Aneurysm in den mehrfachen Teilen der Wand sein.

Kongenitaler Kammersippenaneurysm ist an der Geburt anwesend. Symptome erscheinen normalerweise innerhalb einiger Wochen nach Geburt. Das Hauptsymptom mit diesem Defekt ist eine Art Herzrauschen. Kinder können die schnelle Atmung, besonders während der Fütterung auch haben.

Ein Kammersippenaneurysm sollte nicht mit einem das Atrium betreffenden Sippenaneurysm verwechselt werden. Ein das Atrium betreffender Sippenaneurysm gebildet auch als Ausbuchtung oder Ballon innerhalb des Gewebes. Der Unterschied ist, dass der Aneurysm in der das Atrium betreffenden Scheidewand auftritt. Diese Wand befindet zwischen den oberen Räumen des Herzens.

Es ist wichtig, in der Lage zu sein, die Zeichen und die Symptome eines Kammersippenaneurysm vor den Aneurysmabbrüchen zu kennzeichnen und verursacht massives Bluten. Herzunzulänglichkeit ist das Hauptsymptom eines Aneurysm, weil Durchblutung am ausbauchenden Bereich verringertes liegt. Ein wiederkehrender unregelmäßiger Herzschlag ist ein anderes Zeichen. Jemand mit einem Aneurysm kann eine Reihe Blutgerinsel während des Körpers auch erfahren.

Wenn ein Kardiologe vermutet, gibt es einen Kammersippenaneurysm, ein magnetisches Resonanz- Angiogramm (MRA) durchgeführt. Ein MRA ist eine Art Darstellungtest, der eine Kontrastfärbung benutzt und Radioimpuls wellenartig bewegt, um Abbildungen des Herzens und der Arterien zu erhalten. Ein Aneurysm erscheint in diesen Abbildungen.

Anfangsbehandlung für einen Kammersippenaneurysm mit.einbezieht normalerweise Chirurgie ezieht, besonders wenn ein unregelmäßiger Herzschlag oder lebensbedrohenden Komplikationen entstehen. Ein Chirurg entfernt den Aneurysm und den Abschluss die Sippenwand. Der Patient angefordert, alle Tätigkeit zu begrenzen und erneut getestet zu werden, um den heilenden Prozess zu überprüfen.