Was ist ein Katze-Haifisch?

Ein Katzehaifisch ist ein Mitglied des Scyliorhinidae Gruppe der großen Familie, von dem es herum 152 Sorten gibt. Katzehaifische sind die kleinen Haifische und nur erreichen bis 3 Fuß (1 m) von Schnauze zu Endstück. Eingeborener zu vielen der mäßigen, subtropischen und tropischen Ozeane der Welt, einiger der kleineren und attraktiveren Sorte sind mit Enthusiasten als ungewöhnlicher Zusatz zu den Marineaquarien populär. Katzehaifischsorten schwanken weit in Aussehen und in Verhalten, aber die meisten legen ihre langen Eier innen, dünne Fälle, die lang haben, verwirrte Heizfäden an jedem Ende, um den Eikasten zu befestigen.

Viele der „Geist“ Sorten des tiefen Wassers, die Tiefen von mehr als 6.600 Fuß bewohnen (2.200 m), noch nicht studiert worden weitgehend und ihr Verhalten, Züchtung, Kommunikationsmuster und einziehengewohnheiten, bleiben ein Geheimnis. Einige Sorten bekannt als kleine Haie, und obgleich sie ein Aussehen haben, das tatsächlichen kleinen Haien ähnlich ist, sind sie die verschiedenen, ohne Bezugsorten, die in verschiedene wissenschaftliche Gruppen eingestuft. Alle Katzehaifischsorten, sogar die, die als kleine Haie bekannt sind, haben eine anale Flosse, während zutreffende Haisorten, Squaliformes, nicht tun.

Der Kettenkleine hai ist ein auffallender und attraktiver Katzehaifisch und bewohnt subtropische Ozeane in einer geographischen Strecke, die den West- und zentralen Nordwestatlantik bedeckt, den Golf von Mexiko und das karibische Meer nahe Nicaragua. Es gefunden allgemein an den Tiefen von 120 Fuß (6 m), zu mehr als 1.500 Fuß (460 m). Der Kettenkleine hai hat unterscheidende schwarze oder dunkelbraune Markierungen, die wie Kettenverbindungen auf tan brauner Haut aussehen, die ist, wie sie seinen allgemeinen Namen erhält.

Wie viele Katzehaifischsorten ist es eine untere Zufuhr, die felsiges Gelände bevorzugt. Diese Sorte bleibt versteckt und für lange Zeitspannen der Zeit bewegungslos, vor ambushing Opfer oder kleine Fische, Kalmar und Krebstiere aktiv jagen. mit einem Band versehene und kleiner beschmutzte einziehen der Katzehaifisch auch hauptsächlich auf kleine Fische und Kalmar nd und sind untere Zufuhren.

Der mit einem Band versehene Katzehaifisch ist nach Australien gebürtig und mit einem Band versehen Streifen um seinen Körper, die als dunkles Braun anfangen, als das Katzehaifischalter zu schwärzen und zu verblassen. Wenig beschmutzte hat der Katzehaifisch dunkle Punkte auf silbriger Haut und bewohnt felsiges Gelände oder Korallenriffe; wie der mit einem Band versehene Katzehaifisch es vorzieht er er, nah an einer bekannten Nahrungsmittelquelle zu bleiben. Wenig beschmutzten die Sorten nächtlich sind, bleiben während des Tages bewegungslos und nur aktiv jagen während der Nacht. Beide Sorten sind populäre Marineaquariumzusätze wegen ihres unterscheidenden Farbtons.

Scan auf jemand mit den Verletzungen verwendet, die normale Tätigkeiten hindern. Radiologeen lesen den CAT-Scan und berichten dann Entdeckungen den Fachmann oder den Arzt für Allgemeinmedizin einer Person. Es sei denn ein ernstes Problem sofort gemerkt, können Resultate zu einer Woche aufnehmen. Tatsächlich für die meisten, nicht sofort ist ein gutes Zeichen in Verbindung tretend, da es bedeutet, dass das vermutete Problem möglicherweise nicht existieren kann, oder weitere Behandlung möglicherweise nicht erfordern kann.