Was ist ein Ketosis-Test?

Ein Ketosistest ist ein Laborversuch, der durchgeführt wird, um auf Zeichen der Ketonkörper, der alias Ketone, die chemischen Mittel zu überprüfen, die durch den Körper produziert werden, wenn er fett für Energie eher als brennt, bauend auf gespeicherten Zucker. Zusätzlich zu in einem Labor getan werden, kann ein Ketosistest auch sehr schnell und leicht durchgeführt werden zu Hause. Drugstores und Apotheken tragen häufig Ketosisprüfungs-Versorgungsmaterialien und sie können von einem Doktor auch geliefert werden, wenn der Arzt einen Patienten Ketosis zu Hause überwachen wünscht.

Ketosis ist häufig ein nähren-verursachter Zustand. Wenn Leute nicht Einlass genügende Kohlenhydrate oder Brandkohlenhydrate mit einer sehr schnellen Rate tun, können ihre Körper die Kohlenhydrate nicht in gespeicherten Zucker umwandeln. Infolgedessen wendet sich der Körper an andere Energiequellen, einschließlich diätetisches Fett und Körperfett. Der Prozess der Umwandlung des Fettes in eine Form, die durch den Körper verwendbar ist, erzeugt Ketone. Schließlich werden Ketone in den Urin ausgeschieden. Leute im Ketosis neigen, starken riechenden Urin zu haben und können schlechten Atem außerdem haben.

Dieser Zustand kann für Leute mit bestimmten Beschwerden gefährlich sein, aber in anderen Fällen, wird er wirklich absichtlich verursacht. Einige Diäten für Leute mit Ergreifungszuständen verwenden Ketosis, um Ergreifungen zu steuern, und es ist auch ein Bestandteil einiger Gewichtverlustdiäten, mit dem Ziel des Zwingens des Körpers, in das diätetische Fett für Energie zu klopfen, dadurch esverliert esverliert Gewicht. Ein Ketosistest kann empfohlen werden, damit jemand Ketosis kennzeichnet und vermeidet oder damit jemand kontrollierten Ketosis überwacht.

Eine der einfachsten Arten des Ketosistests bezieht, einen Teststreifen einzutauchen in eine Urinprobe mit ein oder auf einem Teststreifen zu urinieren. Der Teststreifen umfaßt eine saugfähige Auflage mit einer Chemikalie, die mit allen möglichen Ketonkörpern reagiert, die im Urin vorhanden sind und ändert Farbe. Leute können auf Zeichen der Ketone im Urin überprüfen und können in der Lage sein, zu schätzen ihre Konzentration auf der Grundlage von, wie viel die Farbe ändert.

Eine Blutprobe kann auch benutzt werden. Ein Vorteil eines Blut Ketosistests ist sofortig Genauigkeit, da er einige Zeit nehmen kann, damit Ketone oben im Urin zeigen, einmal, das sie anfangen, im Körper zu erscheinen. Ein Blut Ketosistest erfordert eine kleine Blutprobe vom Patienten und kann in einem einfachen Labor am Büro oder an der Apotheke eines Doktors allgemein getan werden. Blutproben können zu einem Labor auch ausgesendet werden, wenn es keinen Ansturm auf Resultaten gibt.