Was ist ein Knöchel-Druck-Bruch?

Wenn eine Person einen Bruch im Knöchel erhält, bedeutet es gewöhnlich, dass sie einen Bruch im Wadenbein- oder Schienbeinknochen haben, in der nächsten Nähe zum Fuß am Ende dieser Knochen. Knöchelbrüche sind ziemlich allgemein, aber eine Art, die etwas härter sein kann, zuerst zu beachten, ist der Knöcheldruckbruch. Dieses ergibt einen verhältnismäßig kleinen Bruch zu irgendeinem dieser Knochen, und es normalerweise verursacht nicht durch eine plötzliche Auswirkungverletzung. Stattdessen resultiert ein Knöcheldruckbruch häufig aus dem Wiederholen einer Tätigkeit, die über und über an einem Knochen durchgeführt, der entweder geschwächt, oder der Muskeln geschwächt. In diesem Drehbuch kann ein kleiner Bruch im Knochen auftreten, und obwohl diese Brüche klein sind, erfordern sie noch Behandlung.

Eine Fülle Gründe existieren, warum Leute einen Knöcheldruckbruch entwickeln konnten. Häufig auftritt diese Verletzung in den Athleten tt, besonders wenn sie sind, drückend overtraining oder in den Tätigkeiten, die viel Gebrauch von den Füßen mit.einbeziehen. Wechselnd konnten die, die versuchen, ein Muster der regelmäßigen Übung herzustellen, eins besonders, das Tätigkeiten wie das Springen einschließt und tanzt, Laufen/gehend oder radfahrend, zu aktiv zuerst sein.

Als Muskeln, die im Teil errichtet, um Knochen zu helfen zu nehmen, das Auswirkung aren’t wiederholten, das richtig ihre Arbeit erledigt, kann Verletzung zu den Knochen auftreten, während der Muskel wiederholt Schlag aufsaugen und sie schützen nicht kann. Eine andere mögliche Ursache ist grundlegende Schwäche in den Knochen, wie, resultierend aus Bedingungen wie Osteoporose. Wenn Knochenstärke arm ist, könnte eine Tätigkeit, die vorbei und erfolgt Bruch wieder, ergeben. Wenn irgendeine dieser Situationen auftritt, gibt es Risiko nicht nur eines Knöcheldruckbruchs aber des Bruchs, die in den Fußknochen geschehen.

Symptome eines Knöcheldruckbruchs können die Schmerz umfassen, besonders wenn Gewicht auf den betroffenen Fuß gesetzt. Die Schmerz können überhaupt vermindern oder nicht geglaubt werden, wann immer eine Person den Fuß stillstehen kann. Brüche können Schwellen verursachen und einige, die quetschen, konnten anwesend auch sein. Ein Bereich des Knöchels konnte verletzen, wenn er berührt.

Während es einfach sein konnte, diese Symptome als Knöchel-Verstauchung zurückzuweisen (und nicht zum Doktor gehen), empfahlen it’s wirklich Leute erhalten medizinische Hilfe. Obwohl Behandlung Rest und das Halten weg vom Fuß, die it’s nur mit.einbeziehen konnte, die zum reinjure der Fuß möglich sind oder einen umfangreicheren Bruch verursachen, wenn Behandlungrichtlinien aren’t folgte. Außerdem manchmal nehmen die Doktoren eine konkurrenzfähigere Annäherung mit einem Knöcheldruckbruch und bitten Patienten, eine Form oder eine Klammer für einige Wochen zu tragen, oder vorschlagen Chirurgie wenn ein Bruch isn’t richtig heilend ig. It’s auch eine gute Idee, Ursache des Bruchs zu verstehen, besonders wenn dieses Osteoporose ist, damit bestimmte Tätigkeiten zukünftig vermieden werden konnten, die einen anderen Bruch ergeben konnten, oder Doktoren verschlechterndes Knochenmass. adressieren konnten.

Im Allgemeinen ist Behandlung normalerweise Rest für einige Wochen und vielleicht Immobilisierung des Fusses durch Gussteil oder Klammern. Wenn Leute beginnen, zu den Tätigkeiten zurückzukommen, besonders Athleten, können ihnen gesetzte Begrenzungen auf wie viel festgesetzt werden, zu tun. Jede mögliche Form der Übung stufenweise wiederbeginnen empfohlen, seit dem Beginnen am vollen Schritt, kann leicht sofort resultieren Knöcheldruckbruch. Dieser letzte Rat ist auch für jedermann angebracht, das eine neue Sporttätigkeit anfängt; ein Schritt, der erhöht, ist stufenweise wahrscheinlich, eine gute Vorsichtsmaßnahme zu den Druckbrüchen zu sein.