Was ist ein Knötchen?

Ein Knötchen ist eine kleine Masse des Gewebes, der in oder auf dem Körper bildet, normalerweise in Erwiderung auf Verletzungen. Knötchen sind gewöhnlich hart und sie können leicht geglaubt werden. In den meisten Fällen sind Knötchen gutartig und erfordern keine medizinische Tätigkeit, aber manchmal können sie die Funktion des Körpers behindern, oder sie können bösartig sein. Aus diesem Grund sollten Leute einen Doktor konsultieren, wenn sie ein Knötchen beachten, damit der Doktor feststellen kann, ob das Knötchen adressiert werden muss.

Das Ausdruck “nodule† kommt von einem lateinischen Wortbedeutung “knot.†, das diese normalerweise gutartigen Blöcke des Gewebes häufig Art der wieknoten glauben, und in einigen Fällen, können sie auf das umgebende Gewebe im Bereich ziehen, um es Gefühl oder Wunde fest zu bilden. In vielen Fällen entdeckt Knötchen auf dem Innere des Körpers versehentlich im Verlauf der Prüfung eines Patienten auf anderen Problemen, da ein Wachstum innerhalb des Körpers einige Zeit nimmt, sichtbar oder offensichtlich zu werden.

Sehnen und Muskeln sind zu entwickelnden Knötchen in Erwiderung auf Verletzung beides vornübergeneigtes, wenn die Knötchen ziemlich häufig erscheinen in den Bereichen, wie den vernehmbaren Schnüren. Knötchen können auf der Haut oder in den Schichten der Haut auch erscheinen, in diesem Fall sie normalerweise sehr wahrnehmbar sind, weil sie sichtbar sind. Organe, Drüsen und andere Körperteile können Knötchen, wie zum Beispiel im Falle der Schilddrüseknötchen auch entwickeln.

Nach Prüfung ist ein Knötchen häufig Latten als das umgebende Gewebe. Wenn es palpated, kann das Wachstum hart oder gummiartig fühlen, und es ist normalerweise in der Form ungefähr kugelförmig. Häufig bilden mehrfache Knötchen zusammen in einem Block wie einer Weintraube, und sie können an Größe unterscheiden, aber sie bleiben im Allgemeinen ziemlich klein. Der Bereich um ein Knötchen kann rot und entflammt sein, oder es kann normal aussehen, abhängig von dem Grund bildete das Knötchen, wie groß es ist und wo es ist.

Wenn ein Doktor vermutet, dass ein Knötchen ein Problem werden kann, können er oder sie empfehlen, dass das Wachstum entfernt. Knötchen können die Funktion des Körperteils behindern, das ein triftiger Grund für Abbau ist, und Leute können die Knötchen auch haben, die aus ästhetischen Gründen entfernt. Abbau kann mit dem Ziel die Untersuchung des Knötchens auch durchgeführt werden, um festzustellen, wenn er bösartig ist.

Die Entwicklung eines Knötchens ist nicht ein sofortiger Grund zur Besorgnis. Ein Doktor normalerweise auswertet das Wachstum t und nimmt eine Wartezeit und sieht Annäherung, um zu sehen, wenn sie größer ändert oder wächst. Wenn das Wachstum oder der Bereich um sie wund oder schmerzlich wird, sollte ein Doktor konsultiert werden.

h, ist es eine gute Idee, einen Gerucheliminator im Speicher die Mütze abzunehmen, um festzustellen, ob sein Geruch ein Problem verursacht.