Was ist ein Krankenversicherung-Fürsprecher?

Ein Krankenversicherungfürsprecher ist ein Fachmann, der Leuten hilft, ihre Wahlen für Krankenversicherungpolitik zu kennzeichnen, Akte behauptet mit Versicherungsgesellschaften und Regierungsgesundheitspflegeprogramme, organisieren Aufzeichnungen und Einstellungszahlungspläne. Ein Fürsprecher muss mit Gesetzen und Regelungen betreffend Versicherungspolicen und medizinische Rechnungen sehr vertraut sein, und ist in der Lage, sich mit Patienten, Gesundheitsvorsorgern und Versicherungsgesellschaftrepräsentanten effektiv zu verständigen. Er oder sie können für ein Krankenhaus, eine Versicherungsgesellschaft, eine Regierungsorganisation, eine gemeinnützige Gruppe oder ein Beratungsunternehmen arbeiten. Ein erfolgreicher, erfahrener Krankenversicherungfürsprecher kann auch beschließen, selbstständig zu werden und seine oder Dienstleistungen Patienten anbieten, die nirgendwo anders, sich für Rat zu drehen haben.

Einzelpersonen, die ärztliche Bemühungen empfangen, haben häufig viele Fragen betreffend ihre Rechnungen, Zahlungswahlen und Versicherungspläne. Ein erfahrener Krankenversicherungfürsprecher kann Patienten helfen, ihre Situationen zu verstehen und wichtige Entscheidungen zu treffen. Ein Fürsprecher kann einer Einzelperson helfen, auf einem Versicherungsplan zu entscheiden und die notwendige Schreibarbeit zu ergänzen, um sie zu erreichen. Er oder sie können einen Patienten unterstützen, um ein passendes herzustellen Co-zahlen Rate mit Privatunternehmen oder beantragen Regierungsunterstützung in einem Programm wie Medicare in den Vereinigten Staaten.

Wenn eine Versicherungsgesellschaft eine Diskrepanz in einem archivierten Anspruch findet oder einfach ablehnt, für einen Service zu zahlen, kann ein Krankenversicherungfürsprecher innen treten, um die Ausgabe zu lösen. Er oder sie können über Ausdrücke mit Versicherungsrepräsentanten und Krankenhausverwaltern verhandeln, um zu garantieren, dass ein Patient ziemlich ein Verfahren berechnet wird. Wenn ein Patient nicht imstande ist, seine oder Finanzverantwortlichkeiten zu erfüllen, arbeitet der Krankenversicherungfürsprecher normalerweise schwer, um einen handlichen Zahlungsplan zu gründen. Da soviel vom Job mit, anderen zu sprechen miteinbezieht und zu vermitteln, sind starke Kommunikationsfähigkeiten zur erfolgreichen geduldigen Befürwortung wesentlich.

Eine Einzelperson, die ein Krankenversicherungfürsprecher werden möchte, wird normalerweise angefordert, Erfahrung in den Besetzungen zu sammeln, die auf Gesundheitspflege oder Sozialarbeit bezogen werden. Viele Fürsprecher hielten vorhergehende Jobs als Krankenschwestern, Gesundheitspflegeadjutanten, medizinische billers und Kodierer, Ratgeber oder Sozialarbeiter, wo sie in der Lage waren, über allgemeine Ausgaben betreffend Versicherung und Notwendigkeiten der Patienten zu erlernen. Es gibt keinen formalen Grad oder Zulassungsbestimmungen, einem Krankenversicherungfürsprecher zu stehen, obwohl viele hoffnungsvollen Arbeitskräfte Fallmanagerbescheinigung ausüben, um ihre Bescheinigungen und Wahrscheinlichkeit des Findens eines Jobs zu verbessern. In den Vereinigten Staaten bietet die Kommission zu einer Fall-Manager-Bescheinigung geschriebene bestätigende Prüfungen Einzelpersonen an, die Erfahrung in Gesundheitspflege- und Patientenbefürwortungspositionen gesammelt haben.