Was ist ein Lupus Malar Hautausschlag?

Ein malar Hautausschlag des Lupus ist ein Schmetterling-geformter Hautausschlag, der häufig Einzelpersonen beeinflußt, die einen autoimmunen Zustand haben, der Lupus genannt wird. Der Hautausschlag normalerweise erscheint auf einem person’s Gesicht und verlängert über Teil von einer Backe, über der Nase und auf die andere Backe. Er kann angehoben weg von der Oberfläche der Haut sein flach oder aussehen. Normalerweise verursacht diese Art oder Hautausschlag nicht die Schmerz oder itching, obwohl einige Leute itching erfahren oder zusammen mit ihm zu brennen. Ein malar Hautausschlag des Lupus kann durch Aussetzung zur Sonne, zum Lupusaufflackern oder sogar zum Druck verschlimmert werden.

Lupus ist eine Bedingung, in der ein person’s Immunsystem gesunde Gewebe des Körpers in Angriff nimmt. Das Immunsystem tut dies, weil es gesunde Gewebe für fremde Eindringlinge verwechselt. Die diese Symptome Ursachen umfassen die achy, geschwollenen Verbindungen; geschwollene Hände und Knie; Fieber; Ermüdung; und Gewichtverlust. Manchmal kann eine Person mit dieser Bedingung Haarverlust, Ergreifungen, Wunden im Mund oder in der Nase, Schmerz in der Brust und Tiefstand auch erfahren. Ein malar Hautausschlag des Lupus ist eins der erkennbarsten Symptome von Lupus und ist häufig einer vom ersten, zum sich zu entwickeln.

Die Schmetterlingsform eines malar Hautausschlags des Lupus ist zu vielen Leuten vertraut. Sie kann in den verschiedenen Formen jedoch erscheinen. Z.B. kann sie die Brücke von bedecken person’s riecht und nur eine Backe in einigen Fällen. Manchmal kann sie auf anderen Körperteilen außerdem erscheinen. Z.B. kann eine Person einen Schmetterling-geformten Hautausschlag auf seinen Armen oder Beinen entwickeln. Manchmal kann ein malar Hautausschlag des Lupus auf einem person’s Stamm sogar sich zeigen.

Das allgemeine Aussehen eines malar Hautausschlags des Lupus kann außerdem sich unterscheiden. Manchmal ist der Hautausschlag streng und durch einen schuppigen Blick markiert. Wenn er weggeht, kann er das Schrammen in seiner Spur lassen. In anderen Fällen ist er mild und scheint, einer Spitze der Spülung in den Bereich zu ähneln. Zusätzlich können malar Hautausschläge des Lupus schwanken in, wie lang ausgedrückt sie dauern; manchmal dauern sie für eine Angelegenheit von Wochen, aber in anderen Argumenten, sie letzten Mai für Monate.

Ein malar Hautausschlag des Lupus wird gewöhnlich durch Belastung durch die Sonne verursacht. Er folgt dem Weg der ultravioletten Strahlen, die die Haut schlagen, die ist, warum es der geformte Schmetterling ist. Die Vermeidung von Sonnebelichtung und das Tragen eines starken Lichtschutzes können helfen, diesen Hautausschlag zu verhindern. Am allerwenigsten kann das Unternehmen dieser Schritte niedrigerem one’s Risiko des Verschlimmerns eines vorhandenen Hautausschlags helfen.

ein, wenn sie ein Lupusaufflackern verhindern; eine Einzelperson sollte seinen, Doktor zu sehen erwägen, besonders wenn er jede neue Medikation, einschließlich im Freiverkehr gehandelte Drogen beginnt. Aussetzung zum Tageslicht vermeiden, können Halogenlichter und Leuchtstofflichter auch helfen, ein Aufflackern abzuwenden.