Was ist ein Mais-Remover?

Maisremover sind Medikationen, die benutzt, um Körner, Warzen und Schwielen auf den Füßen zu behandeln. Viele Maisremoverprodukte sind vorhanden wie über den Gegenprodukten, obgleich es einige Behandlungen für Fußkörner gibt, die eine Verordnung erfordern. Ein typischer Maisremover ist in Form einer heilkräftigen Auflage, die am Mais gehaftet, oder einer Creme, die in den Mais und in die Einfassungshaut gerieben.

Einer der allgemeineren Bestandteile in den verschiedenen Maisremoverprodukten bekannt als Salizylat. sahnt und der Mais, der Auflagen entfernt, verwenden eine aktuelle Version dieses Mittels. Wenn es, das Salizylat verwendet, wie verwiesen, den Mais veranlaßt zu schwellen und anzufangen, ein wenig zu erweichen. Wiederholte Anwendungen lassen den Mais weg, in den Schichten abzustreifen anfangen, bis der Mais vollständig von der Oberfläche der Haut entfernt.

Abhängig von der Größe und dem allgemeinen Zustand des Mais, kann es notwendig sein, den Maisremover während eines ausgedehnten Zeitabschnitts zu benutzen, bevor man Resultate sieht. Jedoch wenn der Mais in den Anfangsstadien behandelt, kann die Bedingung in einer Angelegenheit von Tagen vollständig aufgeräumt werden. Es ist nicht ungewöhnlich, damit Maisremover Benutzern raten, Anwendungen des Produktes einzustellen, wenn keine wahrnehmbare Änderung innerhalb drei Tage stattgefunden.

Während die meisten Maisremoverprodukte sicher sind, damit jedermann verwendet, gibt es etwas Ausnahmen. Viele Produkte, die für das Entfernen der Körner formuliert, vor, der Anwendung des Produktes auf einem Kind empfehlen einen Arzt, unter dem Alter von zwölf zu konsultieren. Vor der Anwendung irgendeines Maisremovers Erwachsene, die arme Zirkulation in den Füßen haben, geraten auch, mit einem Doktor zu sprechen. Leute mit Diabetes gewarnt normalerweise, über den Gegenmaisremovern zu vermeiden und die Hilfe eines Doktors zu suchen, um die Körner zu beschäftigen.

Es gibt auch die Möglichkeit, dass die aktuellen Bestandteile des Maisremovers eine nachteilige Interaktion mit verschiedenen Arten der Verordnungmedikationen haben. Dieses kann mit allen möglichen Drogen besonders zutreffend sein, die als Antigerinnungsmittelmittel formuliert. Sogar über den Gegenmedikationen wie aspirin konnte eine negative Interaktion mit Maisremoverprodukten haben. Aus diesem Grund ist es eine gute Idee, mit einem Arzt zu überprüfen, ob Sie z.Z. auf irgendeiner Art Medikation sind.

ist auch wichtig, den Mais keimen zu lassen, besonders beim Pflanzen in untilled Boden.