Was ist ein MiniKegerator?

Ein Minikegerator, alias ein Minifaßkühlraum, ist eine kleinere Version eines kegerator, das verwendet wird, um zu helfen, eine konstante, kalte Temperatur innerhalb eines Fasses Flüssigkeit beizubehalten, normalerweise Fassbier. Diese gekühlten Speichergeräte erlauben dem Benutzer, Fässer Flüssigkeiten für lange Zeitspannen, gewöhnlich einige Wochen, ohne das Risiko des Verlusts oder Verlust der Geschmackqualität zu halten. Anders als ein volles kegerator das normalerweise ein größeres Faß unterbringt, hält das Minikegerator ein kleineres Faß, das an Größe sich unterscheiden kann. Ganz wie einen Barroombierhahn kann ein Minikegerator die Fähigkeit haben, Flüssigkeiten über einen Hahn auf dem Spitzenteil des kegerator zuzuführen. Obgleich einige Minikegerators vor-errichteten gekauft werden und gebrauchsfertig, können sie von vorhandenen Kühlgeräten mit dem Gebrauch eines kegerator Umwandlungsinstallationssatzes umgearbeitet werden. Diese sind gewöhnlich preiswerter als, ein vor-gebildetes Minikegerator kaufend, und sind normalerweise einfach, zusammen mit der vorhandenen Abkühlungvorrichtung, einigen Werkzeugen und einer Spitze der Forschung anzubringen.

Ein Minikegerator kann für einzelnen Gebrauch als ein Größengleichkegerator verwendbarer sein. Da Flüssigkeit während eines ausgedehnten Zeitabschnitts gespeichert werden kann, kann das Minikegerator einer Person erlauben, für Wochen oder sogar Monate vom gleichen Hahn ohne die Sorge oder das Risiko des Verlusts zu gießen. Jedoch passend zu seinem kleinen, kann das Minikegerator möglicherweise nicht eine gute Wahl für die sein, die suchen, viele Getränke vom gleichen Faß während einer Partei zu dienen oder die Erfassung auszusondern. In diesem Fall kann ein Größengleichkegerator für die Situation idealer sein.

Ein Minifaß bezieht gewöhnlich sich ein auf kleineres, das Faß 5 Liters (1.321 Gallone), das von einigen Einzelhändlern verkauft wird. Hähne auf diesen Minifässern sind normalerweise anders als das herkömmliche Faß: einige können einen unter Druck gesetzten Hahn enthalten, während andere eine eingebaute Tülle haben konnten, zum das Zuführen der Flüssigkeiten innen zuzulassen. Größere Fässer können anderes, verfeinerte Hähne enthalten, um den möglichen Eingang des Sauerstoffes und des schädlichen Bakteriums zu verbieten und den Geschmack der gespeicherten Flüssigkeit während einer längeren Dauer der Zeit folglich konservieren. Während diese Hähne praktischer sein können, können Installation und Gebrauch etwas vorheriges Wissen erfordern, und sie können teurer auch sein. können Hahn- und Faßgrößen abhängig von dem Getränkelieferanten und Ursprungsland schwanken. Folglich sollte der Benutzer das verwendbarste Faß finden und für das kegerator ihn klopfen, oder sie möchte verwenden.

racht, weil die Gebärmutter für Einpflanzung gastfreundlicher sein soll und so werfen die Erfolgschance auf. Alle restlichen Embryos werden für zukünftigen Gebrauch gespeichert.

Wenn weniger Embryos während eines Zyklus gebracht sind, kann Mini-IVF das Risiko der mehrfachen Geburten verringern, die mit herkömmlicher Ergiebigkeitbehandlung allgemeiner sind. Verfechter des Methodenanspruches ist es auf dem Körper des Mutter mit ähnlicher erfolgreicher Schwangerschaftrate zu den Standardmethoden, alle an einem preiswerteren weniger stressvoll. Obgleich es verhältnismäßig neu ist, scheint es, eine viel versprechende Behandlungsmethode mit wachsender Annahme zu sein.