Was ist ein Mittelnerv?

Mittelnerven oder Mittelniederlassungsnerven, tragen Schmerzsignale zu den Facettenverbindungen der Wirbelsäule. Von dort werden jene Schmerzsignale zum Gehirn neu gelegt, das der Reihe nach den Körper den Schmerz aufmerksam macht. Verbindungsverbindung facettieren jeder Wirbel im Dorn und die Strecke der Bewegung des one’s Ansatzes auch feststellen. Die Mittelniederlassungsnerven entstehen mit den zervikalen Nerven, die Antriebe an Muskeln und Haut, besonders in den Unterarmen und in den Händen liefern. Es gibt auch die plantar in der Mittenerven, die im Fuß gelegen sind.

Richtig arbeitende Mittelnerven kann zu die lähmenden Schmerz, wie niedrigere rückseitige Schmerz, einfach indem sie führen die Quelle sind, durch die das Gehirn vom Schmerzantrieb informiert ist. Dieses hat zu eine Schmerzbehandlung geführt, die als ein Mittelniederlassungsblock bekannt ist. Die Doktoren, die solch einen Block durchführen, spritzen Medizin in einen Bereich des Dorns außerhalb eines gemeinsamen ein, aber nahe dem Nerv oder den Nerven, welche die area’s steuern, Antriebe schmerzen. Er doesn’t notwendigerweise Beschluss die zugrunde liegenden Beschwerden aber er blockieren den Mittelnerv vom Nachschicken der Schmerzsignale zum Dorn für Relais zum Gehirn und verlassen den Körper ahnungslos, dass er verletzen sollte.

Ein Mittelnervenblock, der die Schmerz entlasten nicht kann, wird einen therapeutischen Ausfall aber Aufschläge als ein Diagnosewerkzeug für Doktoren angesehen, die die laufenden Schmerz verwenden, um festzustellen, dass die Verbindung nicht das Problem ist. Schmerzen, die weg einen Kurzschluss anstrebt, während, bevor dem Zurückbringen, Doktoren, dass die Verbindung das Problem aber die Medizin ist, die benutzt wird, manchmal Steroiden erklärt, erfolglos war. Schmerzen, das weggeht, zurückgeht und weg erklärt Doktoren, dass geht wieder der Block therapeutischen Wert hatte und falls erforderlich wiederholt werden kann. Mittelnerv Blöcke letzten Mai nur ein Kurzschluss, während, aber solche wirkungsvolle kurzfristige Therapie Doktoren führen kann, ein anderes Verfahren durchzuführen, das die ähnlichen aber länger anhaltenderen Effekte hat.

Unsachgemäß arbeitende Mittelnerven können ein Problem auch sein, obwohl viele in Verbindung stehenden Bedingungen leicht ohne Chirurgie behandelt werden. Unbegründeter Druck auf dem Mittelnerv kann zu solche Bedingungen wie Mittelepicondylitis führen, oder golfer’s stoßen. Die Bedingung ist eine Form von Tendonitis verursacht durch Druck auf den Muskeln, die die Handgelenke vorwärts verbiegen. Chirurgie ist selten notwendig, wenn man golfer’s behandelt, stoßen, weil die Schmerz normalerweise nachlassen, wenn die betroffenen Muskeln werden stillstehen lassen. Die Verstärkung und das Ausdehnen von Übungen, nachdem die Schmerz nachgelassen haben, können helfen, die Bedingung am Zurückbringen zu verhindern.