Was ist ein Mobilitäts-Wanderer?

Ein Mobilitätswanderer ist eine Vorrichtung, die Unterstützung und Stabilität für jemand anbietet, das Hilfe beim Gehen benötigt. Auch angerufene einfach „Wanderer“ und „gehende Rahmen,“ diese Vorrichtungen sind normalerweise leichte Metallrahmen mit vier Beinen, die zu den verschiedenen Höhen justierbar sind-. Es gibt einige Arten Wanderer, von denen einer örtlich festgelegten Höhe zu denen mit großen Rädern und einem Sitz, dem Benutzer zu erlauben, erforderlichenfalls stillzustehen. Leute, das Schwierigkeit haben, ihre Balance beizubehalten, oder, dem etwas benötigen, sich zu lehnen an beim Bewegen, von einem Mobilitätswanderer profitieren kann.

Ein Rollenwanderer ist eine Art Mobilitätshilfsmittel, das einen Mindestbetrag Unterstützung anbietet. Leute, die wenig Schwierigkeit haben, zu gehen aber, etwas benötigen, ihnen zu helfen zu balancieren, während sie umziehen, können von Rollenmodellen profitieren. Wenn der Wanderer gewohnt ist, an wirklich sich zu lehnen, ist eins ohne Räder viel sicherer. Geriatrische Wandererarten haben normalerweise stationäre Beine. Viele Leute, die etwas zwischen stationärem benötigen und Rollenunterstützung setzten Sachen wie Tenniskugeln auf die Beine. Dieses gibt dem Mobilitätswanderer mehr Widerstand als Räder, aber erlaubt noch, dass er gedrückt wird und die Notwendigkeit beseitigt, sie anzuheben jede wenigen Schritte.

Ein faltender Wanderer ist bequem und einfach, in einen Autostamm, in Rücksitz oder in jeden kleinen Raum zu laden. Diese haben gewöhnlich die Seiten, die sich innen falten, einzeln zum des Rahmens fast flach zu bilden für das einfache Tragen. Am anderen Ende vom Spektrum, ist ein Wanderer mit dem angebrachten Stuhl nicht ein Raumretter. Diese Art des Mobilitätswanderers ist für jemand ideal, das sie häufig für lange Zeitspannen der Zeit benutzt. Der Stuhl erlaubt einer Person zu sitzen und stillzustehen, wenn Ermüdung oder Übelkeit auftritt. Es ist auch eine gute Wahl für jemand, das nicht während einer langen Zeitspanne der Zeit bei heraus besichtigen, kaufen oder andere Tätigkeiten genießen stehen möchte.

Ein Mobilitätswanderer ist allgemein mit den älteren Personen verbunden. Leute benötigen häufig Hilfe bei der Balance und bei der Stabilität, während sie altern. Gehende Rahmen können durch jedermann jedes möglichen Alters benutzt werden, jedoch. Das Erholen von Chirurgie kann einfacher gebildet werden, indem man ein Mobilitätshelfer, wie Krückeen, Klammern oder ein Wanderer verwendet. Einige Leute haben auch Unfähigkeit, die das Erhalten um schwieriges bilden, und ein Mobilitätswanderer kann ihnen helfen, unabhängig zu sein.

Eine Vielzahl der chronischen Bedingungen, wie Arthritis, kann using einen Mobilitätswanderer eine gute Option auch ausüben. Anschlagopfer und -leute in der Wiederaufnahme von den Verletzungen wie gebrochenen Knochen können von der Anwendung dieser Art des Mobilitätshilfsmittels während der Rehabilitation auch häufig profitieren.