Was ist ein NICU?

Eine neugeborene Intensivstation (NICU) ist eine Krankenhausmaßeinheit, die der Sorgfalt der sehr kranken Kinder eingeweiht. Am allgemeinsten, geschickt ein Kind zum NICU, weil er oder sie vorzeitig sind, und anfällig für eine Zusammenstellung von Gesundheitsproblemen. Kritisch kranke Kinder können Zeit im NICU auch verbringen, bis sie stabilisiert, an deren Punkt sie in allgemeinere Baumschulen verschoben werden oder nach Hause gesendet werden können. Für Eltern kann das NICU ein sehr einschüchternder und furchtsamer Platz sein, aber Eltern sollten überzeugt sein, die ihre Kinder dem Besten von Sorgfalt erhalten, wenn sie zum NICU geschickt.

Kinder gegenüberstellen eine Vielzahl der einzigartigen Gesundheitsprobleme, die nicht Erwachsene beeinflussen, besonders wenn sie vorzeitig sind. Frühgeburten können Mühe mit der Atmung, dem Schlucken oder anderen grundlegenden Reflexen haben, weil sie nicht völlig entwickelt. Sie sind auch für Infektion, sogar allgemeine Infektion, die nicht normalerweise schädlich sein, sogar zu entwickelten Kindern extrem anfällig. Die NICU Umwelt entworfen besonders, um die Notwendigkeiten der Kinder zu beschäftigen.

Die erwachsene logische Folge zu einem NICU ist eine Intensivstation (ICU). In beiden Fällen interessiert Patienten für von engagierten Personal, der Spezialausbildung in der Intensivpflege haben. In einem NICU arbeitet ein Flug der Krankenschwestern für die Babys rund um die Uhr, zusammen mit Fachleuten wie Atmungstherapeuten und Chirurgen. Doktoren können beschließen, auf neonatology, die Sorgfalt zu spezialisieren der sehr jungen und kranken Kinder, in diesem Fall sie als neonatologists bekannt; ein NICU hat häufig mehrere dieser fachkundigen Doktoren auf Personal.

Während in einem NICU, gehalten Babys gewöhnlich in beiliegenden Brutkasten mit wärmenauflagen. Sie angebracht zu einer Zusammenstellung der Monitoren g, die ihre Gesundheit im Auge behalten, und sie können zu den Entlüftern, zu den Zuführungsschläuchen und zu anderen Vorrichtungen auch angebracht werden, um ihnen zu helfen zu überleben. Zugang zum NICU ist genau kontrolliert und die Umwelt gehalten penibel sauber. Eltern sind normalerweise während bestimmter Zeiten willkommen, und Elternteilkind Kontakt erkannt in den meisten Regionen als wichtiger Aspekt der kritischen Sorgfalt für Kinder.

Sie können ein NICU, das als eine besondere Sorgfalt-Baby-Maßeinheit gekennzeichnet sind, oder (SCBU) ein Geburts- ICU auch hören. Im Allgemeinen wenn ein Baby zum NICU geschickt, zugewiesen eine Krankenschwester auf Personal der Familie; zusätzlich zum Interessieren für das Kind, halten er oder sie auch Familienmitglieder aktualisiert auf dem Zustand des Kindes. Viele Krankenhäuser versehen die umfangreichen Hilfsprogramme für Eltern mit Kindern im NICU und erkennen, dass die Situation für neue Eltern sehr intensiv sein kann, besonders mit streng kranken Kindern, die weg an der Geburt gewischt, bevor die Eltern sogar erhalten, auf sie einzuwirken.