Was ist ein Nahrung-Mangel?

Der menschliche Körper muss eine Vielzahl der verschiedenen Nährstoffe zwecks gesund und stark bleiben. Wenn eine oder mehrere dieser Nährstoffe nicht an den Körper geliefert, entwickelt ein Nahrungmangel. Ohne die passenden Nährstoffe können die verschiedenen Systeme im Körper nicht richtig arbeiten. Dieses kann zu die milden oder strengen Symptome, einschließlich Haarverlust, Bluten und Missbildungen führen.

Eine Person kann feststellen, wenn er einen Nahrungmangel hat, indem er eine Vielzahl von Symptomen betrachtet. Einige Symptome können streng sein und einen spezifischen Namen rechtfertigen. Rachitis z.B. ist ein Kalzium, ein Phosphat oder ein Mangel des Vitamins D. Ohne diese Nährstoffe kann der Körper Knochen so nicht stark herstellen, wie sie sein sollten. Dieses ergibt häufig weiche Knochen und verschiedene Missbildungen der Knochen und der Zähne.

Während einige Symptome streng sind, können andere milder sein. Tatsächlich werden mildere Symptome des Nahrungmangels häufig offensichtlich, bevor die strengere Krankheit einsetzt. Z.B. gekennzeichnet Skorbut, der Mangel des Vitamins C, indem man Gummis und die Schmerz in den Verbindungen wegen des Blutens blutet. Bevor Skorbut jedoch einsetzt ist eine Person wahrscheinlich, dunkle Kreise unter seinen Augen und Landstreicher in seinem Anblick zu erfahren. Seine Wunden können nicht auch so schnell heilen, wie sie sollten, und er kann leicht quetschen.

Der Mangel an irgendeinem der vielen wesentlichen Nährstoffe, die der Körper arbeiten muss, kann eine Vielzahl der scheinbar harmlosen Symptome des Nahrungmangels ergeben. Zum Beispiel kann der Mangel an genügenden wesentlichen Fettsäuren trockenes Haar und Schuppe verursachen. Ein Zinkmangel kann die Ursache von hangnails sein. Eine Lattenzunge oder flachen Nägel können das Zeichen eines Eisenmangels sein. Ein Mangel B5 kann das vorzeitige Graying in einigen Leuten verursachen.

Um Nahrungmängel an der Bucht zu halten, ist es wichtig die passende Menge der täglichen Vitamine und der Mineralien zu erhalten. Es gibt viele Quellen dieser Nährstoffe, die in der Nahrung vorhanden sind, und Vitaminergänzungen sind auch vorhanden. Einige Experten sagen, dass die besten Vitamine von den natürlichen Quellen, jedoch kommen und einige Beeinträchtigungen zum Nehmen der Vitaminpillen oder -ergänzungen zitieren.

Natürliche Quellen der Nährstoffe können am besten sein, weil der Körper Ergänzungen, sowie möglicherweise nicht aufsaugen kann er die Vitamine tut, die in der Nahrung gefunden. Wenn der Körper nicht jene Vitamine aufsaugt, wegtreibt er sie gerade ie. Zusätzlich zu viele Vitamine kann einzunehmen zum Körper schädlich sein. Während Ergänzungen für einige Leute, wie schwangere Frauen nützlich sein können, die meisten Leute, kann besser gestellt sein, die korrekten Nahrungsmittel essend, um die ausreichende Menge von Nahrung zu erreichen.