Was ist ein Nikotin-Inhalator?

Der Nikotininhalator ist ein stoppen-rauchendes Werkzeug, das den Blick und das Gefühl einer Zigarette nachahmt. Er liefert in einen person’s Mund ein etwas Nikotin, als eine reale Zigarette tut und der Person erlaubt, an dem Beendigen des Rauchens zu arbeiten. Nikotininhalatoren enthalten normalerweise Menthol, das freigegeben, wenn der Inhalator an luftgestoßen.

Ein Inhalator benutzt nicht Feuer und die Hitze, zum einer Person des Nikotins zu geben die Weise eine Zigarette tut. Der Nikotindampf geliefert anstatt, wenn ein Raucher Luft innen durch die Vorrichtung saugt. Gegewöhnt zu, ein kleineres aber noch nützliche Menge Nikotin aufgesogen in das Futter des Munds und gibt den Raucher, was er aber, die Karzinogene und den Teer beseitigend enthalten in einer Zigarette. Viele Doktoren glauben, dass der Inhalator viel sicherer als reale Zigaretten wegen dieses ist.

Inhalatoren verpackt häufig mit ungefähr 42 Patronen und Plastikfall, in denen den dünnen Inhalator setzen. Jede Patrone zulässt bis 400 Hauche 0 und abläuft d, 24 Stunden nachdem sie geöffnet worden. Die Zahl Hauchen, die eine Person nimmt, vermindert im Allgemeinen im Laufe der Zeit, während die Person auf dem Nikotin weniger vertrauensvoll wird. Nikotininhalatoren sind durch Verordnung von einem Doktor vorhanden und empfohlen nicht für Gebrauch länger als sechs Monate.

Es gibt einige Nebenwirkungen der Anwendung der Nikotininhalatoren, einschließlich Herzbrand, das Husten und das Brennen der Kehle und der Nase. Einige Leute können Mundentzündung und einen umgekippten Magen auch erfahren. Wenn eine Person genug nicht auf dem Nikotininhalator luftstößt, kann er Symptome der Nikotinzurücknahme auch erfahren. Viele dieser Effekte verschwinden im Laufe der Zeit.

Dieses Produkt empfohlen nicht für Leute, die bestimmte Beschwerden, wie Diabetes, Hyperthyreose, Angina, kranzartige Herzkrankheit, aktive Verdauungs- Geschwüre und viele anderen Bedingungen haben. Es auch empfohlen nicht, dass Leute fortfahren, Zigaretten zu rauchen, während sie den Nikotininhalator benutzen. Leute, die interessiert sind, an, den Nikotininhalator zu verwenden, sollten mit ihrem Doktor sprechen, um zu sehen, wenn es die korrekte Aufhörenmethode für sie ist.

Viele Leute, die Nikotingummi, -flecken und -rauten benutzen, sind nicht immer in ihrer Suche erfolgreich zu rauchen zu beendigen. Der Nikotininhalator, wenn er mit Verhaltenstherapie kombiniert, scheint, bessere Resultate, entsprechend Forschung zu haben. Forscher glauben, dass der Grund für dieses ist, dass der Inhalator das Nikotin liefert, das ein Raucher sehnt, während das Erlauben dem Raucher, etwas in seiner oder Hand, als eine zu halten mit einer realen Zigarette wurde.