Was ist ein Nuchal Scan?

Ein nuchal Scan ist ein Ultraschall oder ein sonographic prenataler Siebungscan, von Ihrem Doktor während der Wochen 11-13 der Schwangerschaft durchgeführt. Nach 13 Wochen und sechs Tagen ist es nicht mehr eine Wahl. Es auch genannt manchmal die nuchal Durchsichtigkeitsiebung (NT) oder den nuchal Faltenscan.

Prenatale Siebung benutzt, um festzustellen, ob irgendwelche Abweichungen oder möglichen Geburtsschäden anwesend sind. Der nuchal Scan ist häufig ein nichtinvasiver erster Schritt beim Suchen nach Abweichungen. Wenn der nuchal Scan etwas Grund zur Besorgnis, ein eingreifenderesverfahren, wie Amniocentesis oder eine Probenahme der chorionic Darmzotte zeigt (CVS), kann durchgeführt werden.

Es ist am besten, den nuchal Scan so bald wie möglich abschließen zu lassen, weil ein CVS zwischen 11 und 12 Wochen durchgeführt werden muss. Der Amniocentesis stattfindet bei 15 bis 18 Wochen s. Als immer, ist es am besten, viel der Zeit zu erlauben, jede weitere Prüfung abzuschließen.

Ein nuchal Scan misst den lichtdurchlässigen Raum in der nuchal Falte an der Rückseite des Ansatzes Ihres Babys. Eine hoch-als-normale Ansammlung der Flüssigkeit in diesem Raum kann eine Anzeige sein, dass das Baby an einem höheren Risiko von mit Down Syndrome getragen werden ist, auch genannt Down Syndrome. Die Krone-zuhinterteil Länge des Babys gemessen, um von einem genauen Alter in den Wochen sicher zu sein. Das Alter des Babys verglichen dann mit der Stärke der nuchal Falte, die ein genaueres Maß liefert.

Das Alter der Mutter geberücksichtigt auch, während das Risiko des Habens eines Babys mit Down Syndrome mit dem Alter der Mutter erhöht. An Alter 20, sind Ihre Vorteile des Habens eines Babys mit Down Syndrome ungefähr 1 in 1.000, aber an Alter 35, ist Ihr Risiko ungefähr 1 in 400. Die Wahrscheinlichkeit fortfährt 35, letztes Alter 35 zu erhöhen.

Der Scan feststellt nicht cht, wenn das Baby Down Syndrome hat; er anzeigt nur einen Faktor des höheren Risikos n, der mit Diagnoseprüfung dann verfolgt werden kann. Ein nuchal Scan ist an der Entdeckung der möglichen Abweichungen 70-80% der Zeit genau, aber selbstverständlich, gibt es immer die Möglichkeit für falsche Positive und falsche Negative. Alle mögliche Interessen, die Sie haben können, sollten mit Ihrem Doktor immer besprochen werden.

Weil der nuchal Durchsichtigkeitscan ein verhältnismäßig neues Verfahren ist und neue Ausrüstung und neues Training erfordert, kann es schwieriger sein, einen Doktor zu finden, der ist, den Ultraschall durchzuführen. Ihr Arzt sollte sein, Sie auf ein Gesundheitszentrum zu verweisen, das ist zu helfen. Eine andere Wahl ist, mit Ihrer Versicherungsgesellschaft in Verbindung zu treten, da sie sind, Sie spezifischer zu beraten.