Was ist ein Parakeet?

Der Parakeet ist ein kleiner, bunter Vogel, der allgemein als Haustier gehalten. Ursprünglich von Australien, bildete er seine Weise zuerst in Japan und dann in England und in kontinentales Europa, wohin seine Popularität als Haushaltshaustier schnell stieg. Während gelbe und grüne Vögel allgemein sind, gibt es Dutzende der verschiedenen gefunden zu werden Sorte- und Farbenkombinationen. Ein Parakeeteingeborener nach Süden oder Mittelamerika angerufen auch ein conure.

Ein verhältnismäßig kleiner Vogel, der in einem Rahmen bequem gehalten werden kann, ein Parakeet ist ein robustes, einfach, Haustier zu halten und gebildet ein erstes Haustier für unzählige Kinder. Er ist auch verhältnismäßig billig und kann von den Haustierspeichern weltweit gekauft werden. Einfach zu halten, erfordert er nur Samen und Kies in den Rahmen für Diät und einige Spielwaren und ein Spiegel für Unterhaltung, zusammen mit einem Mineralblock für den Schnabel natürlich trimmen.

In ihrer gebürtigen Umwelt sind Parakeets in hohem Grade Sozialvögel, die in sehr große Mengen reisen. Alias hatte der Budgerigar, der Parakeet ursprünglich entweder Grün- oder Gelbfedern. Die erste neue verursacht zu werden Farbe war das Blau; nach der gekreuzt verschiedene genetische Linien, um die beträchtliche Reihe der Farben zu verursachen, die jetzt vorhanden sind. Viele Parakeets in den Haustierspeichern sind noch in den grundlegenden Farben, mit unterscheidenden braunen und weißen oder gesprenkelten Schwarzweiss-Federn um ihre Köpfe. Neue Sorten umfassen den Pflaume-vorangegangenen Parakeet, mit den roten oder purpurroten Federn auf seinem Kopf und den fest-farbigen indischen ringneck Parakeet, bekannt für den farbigen Kragen um seinen Ansatz.

Es gibt eine große Vielfalt unter Parakeetsorte; vor dem Kauf wegen dieses ist es wichtig, eine Sorte zu erforschen. Einige Sorten sind in hohem Grade intelligent und können Tricks leicht unterrichtet werden oder unterrichtet werden, um zu sprechen, während andere gewöhnlich nicht sogar behandelt werden mögen. Australische Parakeets gehören zu gefärbt am hellsten, während die vom Amerika gewöhnlich Farben gedämpft haben. Die meisten Sorten genießen, um Mitten der Tätigkeit im Haus zu sein und profitieren von Sorgfalt und Aufmerksamkeit.

Für die meiste Sorte züchten Paare Parakeets ziemlich bereitwillig in der Gefangenschaft. Da sie natürlich in hohem Grade Sozialvögel sind, angepasst sie gut dem Teilen ihres Rahmens mit einem Begleiter. Jede Sorte kann seine eigenen spezifischen Anforderungen für das Legen und das Ausbrüten ihrer Eier haben, und Betrachtungen können Temperatur, Feuchtigkeit und die Diät der erwachsenen Vögel umfassen. Vögel reifen schnell und können für selbst abwehren, wenn sie nur einige Wochen alt sind.

irurgische Verfahren sind normalerweise sehr wirkungsvoll, und die meisten Patienten zurückgewinnen völlig innerhalb einiger Monate iniger. Wenn dauerhafter Nervenschaden jedoch aufgetreten kann ein Patient auf lebenslängliche Schwierigkeiten stoßen hörend oder sprechend.