Was ist ein Penile Bruch?

Ein penile Bruch ist ein Zerreißen des Tunica albuginea, die Gruppe des Gewebes das zwei Korpus cavernosa in der Penis einschlagend. Diese zwei Strukturen sind wesentlich, wenn man eine Aufrichtung beibehält; als solches kann ein penile Bruch die Fähigkeit einer Einzelperson streng begrenzen, im sexuellen Verkehr durchzuführen. Die meiste gemeinsame Sache dieser Verletzung ist stumpfes Trauma, obgleich Abnutzung und Riss zu seinem Vorkommen im Laufe der Zeit beitragen können. Behandlung mit.einbezieht normalerweise Chirurgie, sowie ein strenger Satz Richtlinien e, um gefolgtes Pfostenverfahren zu sein. Wenn er unbehandelt gelassen, kann ein penile Bruch zu medizinische Komplikationen und psychologische Ausgaben führen.

Die zwei Strukturen, die in einen penile Bruch, in die Korpus cavernosum Penis und in das Tunica albuginea mit.einbezogen, spielen lebenswichtige Rollen in der sexuellen Gesundheit eines Mannes. Das Korpus cavernosa ist die elastische Gruppe des aufrichtbaren Gewebes, die das Blut, das zur Penis während des Erweckens hetzt, mit dem Ergebnis einer Aufrichtung enthält. Das Tunica albuginea enthält einerseits Binde des Dollars, eine Struktur, die um die dorsale hauptsächlichader der Penisse einengt und Blut am Herausnehmen und der Aufrichtung nachher an beibehalten verhindert. Schaden des Tunica albuginea kann seine Fähigkeit schwächen, Blut im Korpus cavernosa, mit dem Ergebnis der sexuellen Funktionsstörung zu halten.

Stumpfes Trauma ist die Ursache einer Majorität penile Bruchfälle. Ein plötzlicher und leistungsfähiger Schlag zur Penis kann einen Riss im Tunica albuginea verursachen. Dieses auftritt am allgemeinsten en, wenn der Patient an einem Zustand des Erweckens ist und auf der Penis geschlagen, sodass sie unnormal verbiegt; penile Brüche geschieht normalerweise während des Über-rauen Verkehrs oder der körperlichen Unfälle, die die Penis auswirken. Konstanter Missbrauch der Penis kann das Tunica albuginea auch schwächen und sie anfälliger bilden für strengen Schaden.

Einzelpersonen erfahren die intensiven Schmerz am Anfang eines penile Bruchs. In vielen Fällen berichten Patienten über das Hören eines hörbaren Knalls, als wenn ein Knochen gebrochen. Dieses liegt wahrscheinlich am Brechen des Gewebes, begleitet vom plötzlichen Entweichen des Bluts vom Korpus cavernosa. Die Penis wird fast sofort schlaff, und die Schmerz und die Unannehmlichkeit zurückbleiben für lang nach der Verletzung. Die Flecke, die durch innere Blutung verursacht, konnten auf der Haut erscheinen.

Obgleich einige Einzelpersonen non-surgical penile Bruchbehandlung empfehlen - häufig mit dem Gebrauch der Schienen - viele Doktoren raten der Behandlung der Verletzung als medizinische Dringlichkeit, die sofortig Chirurgie erfordert. Bis 50% von den non-surgical Verfahren, zum eines penile Bruchresultats in den Komplikationen, einschließlich dauerhafte sexuelle Funktionsstörung zu reparieren, Penisverunstaltung, und des internen Schadens zu fördern. Patienten, die penile Bruchchirurgie verzögern, konnten die Angst- und Tiefstandausgaben auch erfahren, welche die Verletzung und seine Effekte mit.einbeziehen.