Was ist ein Pimple?

Ein Pimple ist ein kleines Schwellen in der Haut, die durch eine Blockierung einer Pore verursacht. Rückläufige oder mehrfache Pimples bezeichnet als Akne. Viele Leute ansehen Pimples e, wie unansehnlich und versuchen sie, zu erhalten zu vermeiden, wenn möglich. Es gibt einige Weisen, Pimples zu behandeln, bevor sie erscheinen, und es gibt auch etwas Wahlen für das Beschäftigen Pimples, nachdem sie entstehen. Wie der Fall mit irgendeiner Art Beschwerden, sollten strenge oder schmerzliche Pimples von einem Doktor behandelt werden.

Ein Pimple bildet, wenn tote Hautversuche, weg von abzustreifen aber nicht können, wegen eines Stillstands in den Poren der Haut. Allgemein verursacht solcher Stillstand durch Überproduktion von den sebaceous Drüsen, die normalerweise arbeiten, um die Haut gesund zu halten. Schmutz und Infektion in einer Pore können zu eine Blockierung auch führen, die einen Pimple verursacht. In einigen Fällen kann der Pimple gefüllt mit pus werden.

Viele Leute möchten einen Pimple instinktiv knallen, wenn sie ein sehen. Dieses nicht wirklich geraten, da es die Blockierung und das ansteckende Material weiter in die Haut fahren können und führt zu schmerzliche Infektion und unansehnliche Narben. Nur whiteheads und Blackheads sollten geknallt werden, und pus-gefüllte, rote Pimples sollten allein gelassen werden. Wenn ein Pimple geknallt oder extrahiert, sollte es unter sterilen Bedingungen getan werden, um das Risiko der Infektion zu verringern, und ein Dermatologe oder ein Ästetiker sollten die Extraktion ideal durchführen.

Zu die Pimples, die Haut sauber halten zu vermeiden ist der beste Schritt. Saubere Haut ist weniger wahrscheinlich, in den Pimples auszubrechen, da Regularreinigung und der Gebrauch eines exfoliant aufgebaute tote Haut und Schmutz entfernen. Es kann etwas diätetische Änderungen geben, die vorgenommen werden können, um Pimples, wie Essen von weniger Fetten zu verringern und Öle, obgleich eine freie Verbindung zwischen Diät und Pimples nicht hergestellt worden, und sie für verschiedene Leute unterschiedlich sein können. Druck zu vermeiden ist auch eine gute Weise, die Wahrscheinlichkeit des Ausbrechens zu verringern.

Sobald Pimples auftauchen, sollten sie alleine gelassen werden und ihren Kurs natürlich nehmen gelassen werden. In den meisten Fällen nachläßt ein Pimple nach einigen Tagen gen. Versuchen, rührendes oder die Reizung den Pimple zu vermeiden, und saubere Hände benutzen, wenn Sie es berühren müssen. Einen Pimple nicht mit Verfassung bedecken, wie dieses die Schwierigkeit der Blockierung erhöhen kann. Wenn ein Pimple nicht weggeht oder es größer schmerzlich erhält, oder offensichtlich gereizt, einen Dermatologen über es sehen.