Was ist ein Raub-Installationssatz?

Das biologische und der physische Nachweis gesammelt von einem Opfer eines sexuellen Übergriffs bekannt zusammen, während ein “rape kit.† der Ausdruck auch benutzt, um einen Fall zu beschreiben, der notwendige Ausrüstung für die Durchführung einer Prüfung auf einem Vergewaltigungsopfer hält. Ein Vergewaltigungsopfer gelassen immer einen Raubinstallationssatz sinken und ärztliches behandlung noch empfangen, obgleich Ansammlung Beweis stark angeregt. Zusätzlich zu führender Polizei zum Täter, kann ein Raubinstallationssatz den Kasten auch bei Gericht polstern, er kommt zum Versuch wenn.

Sexuell angreifend kann extrem traumatisch sein. Aus diesem Grund haben viele Gemeinschaften Übergriff-Wartemannschaften (SARTs). Die Mitglieder eines SART empfangen Spezialausbildung im Umgang mit Opfern des Angriffs und Sammelnbeweis. Sie mit.einschließen allgemein medizinisches Personal, Gesetzdurchführung und Angestellte einer Krisenmitte krisen, die Rat, die Beratung und Unterstützung Opfern gewähren kann. Im Allgemeinen empfehlen SART Repräsentanten, dass ein Raubinstallationssatz mit 72 Stunden eines sexuellen Übergriffs gesammelt.

Eine Prüfung, nachdem ein sexueller Übergriff normalerweise mit dem Nehmen der Fotographien des Opfers und dem Sammeln seiner oder Kleidung beginnt. Folgendes, medizinisches Personal behandelt alle auftauchenden Verletzungen, die Sorgfalt erfordern, bei der Dokumentation dieser Verletzungen für die Aufzeichnung. Blut und Urinproben genommen, und Putzlappen des Mund- und genitalen Bereichs gesammelt außerdem. Allgemein genommen Proben des Haares des Opfers, und eine Krankenschwester sammelt biologischen Beweis, der den Angreifer überführen kann, wie körperliche Flüssigkeiten und Haar. Zusätzlich angeboten dem Patienten normalerweise prophylactike Behandlung für sexuell - übertragene Krankheiten und Schwangerschaft d, wenn diese Interessen sind.

Da diese Prüfung störend sein kann, die ganze notwendige Ausrüstung ist zu haben, die bereit ist zu übergeben, sehr wichtig. Dieses herabsetzt Verkehr nach und von dem Prüfungsraum en und erlaubt dem medizinischen Belegschaftsmitglied, auf den Patienten zu konzentrieren, der sowie körperliche Sorgfalt medizinisch ist. In vielen Krankenhäusern gibt es einen speziellen Raum, der für die Ansammlung des Beweises in den Angriffsfällen beiseite gesetzt. Der Raum kann auf eine freundlichere Art verziert werden, und er umfaßt häufig ein privates Badezimmer.

In vielen Regionen kann ein Krankenhaus einen Raubinstallationssatz sammeln und ihn halten, während das Opfer entscheidet, ob man dem Verbrechen die Polizei berichtet. Privatlebengesetze können auch verhindern, dass das Krankenhaus den Namen des Opfers bekanntmacht, obgleich das Krankenhaus dem Verbrechen Gesetzdurchführung berichten kann. Für Patienten, die nicht ungefähr sicher sind, ob sie verfolgen möchten, den Raubinstallationssatz ist zu sammeln und die Speicherung wie eine Form der Versicherung.

Einmal berichtet Gesetzdurchführung, aufheben Repräsentanten eines kriminellen Labors den Raubinstallationssatz n und unterwerfen den Inhalt Analyse. Laborarbeit kann herstellen, wem das Verbrechen beging, oder liefern mindestens wertvolle Anhaltspunkte. Zusammen mit anderem Beweis in den Strafsachen, geschützt ein Raubinstallationssatz nah, sobald er gesammelt worden, um das Risiko der Beweisverfälschung oder -verschmutzung zu verringern.