Was ist ein Retina-Fachmann?

Ein Retinafachmann ist ein Ophthalmologist, der Spezialausbildung in den Bedingungen empfangen, die den Glaskörper und die Retina des Auges mit.einbeziehen. Dieser Subspecialty der Augenheilkunde bekannt manchmal als vitreoretinal Medizin. Retinafachleute behandeln eine große Auswahl der Augenzustände und beschäftigen beide Erwachsenen und Kinder, und sie können gefundene Funktion in den Krankenhäusern und in den Augensorgfaltkliniken sein. Die Services eines vitreoretinal Fachmannes können einem Patienten mit einem Augenzustand empfohlen werden, der nicht für einen allgemeinen Ophthalmologist vorbei interessiert werden kann.

Die Retina ist ein lichtempfindlicher Bereich in der Rückseite des Auges, und sie mit.einschließt den Macula, eine Struktur macula, die als kleiner Punkt innerhalb der Retina erscheint. Schaden der Retina kann zu Blindheit- oder Anblickunterbrechung wie schwarze Punkte, Landstreicher und Blitze führen. Der Glaskörper ist ein freies Gel, das den Raum zwischen der Retina und dem Objektiv füllt, und es bleibt während des Lebens gleich bleibend. Beide Strukturen können abhängig von einigen Bedingungen, einschließlich die Probleme sein, die durch Trauma zu den zu Auge, übernommenen oder kongenitalen Zuständen und zu den Krankheiten des Auges verursacht, die später im Leben erscheinen.

Einige Bedingungen behandelten allgemein durch einen Retinafachmann einschließen: altersgebundene macular Degeneration, Blitze und Landstreicher, zuckerkranker Retinopathy, Netzhautrisse, retinoblastoma, Netzhauttrennung, Retinitis pigmentosa und Krebse des Auges. Ein Retinafachmann kann einen Patienten, der strenges Augentrauma erfahren, mit dem Ziel des Adressierens des Traumas und der Reparatur oder des Verhinderns des Schadens des Auges auch behandeln, und er oder sie können im Falle eines Patienten konsultiert werden, der eine erbliche Krankheit des Auges beschäftigt.

Um ein Retinafachmann zu werden, muss ein Doktor Medizinische Fakultät und Training als Ophthalmologist abschließen und ausübt dann zusätzliches vitreoretinal Training es. Er oder sie erlernen, wie man medizinische Darstellungstudien verwendet, um das Auge zu untersuchen, Proben des Glaskörpers zu den Diagnosezwecken zu nehmen und wie man verschiedene chirurgische Techniken verwendet, um Zustände des Glaskörpers und der Retina zu adressieren. Retinafachleute überwachen auch Patienten mit laufenden Bedingungen, um festzustellen, wann Maßnahmen ergriffen werden sollten, um die Bedingung zu adressieren.

Leute, die beschließen, eine Karriere auszuüben, wie ein Retinafachmann ausgezeichnete Beschäftigungaussichten und eine Vielzahl der Arbeitsbereiche genießen kann. Alternbevölkerungen erfahren häufig eine Vielzahl der vitreoretinal Zustände, die die Services eines specially-trained Ophthalmologist erfordern, und Ausgleich neigt, für Leute ziemlich gut zu sein, die im Feld der Augenheilkunde arbeiten.