Was ist ein Schlaf EEG?

Ein Schlafelektroenzephalogramm (EEG) wird benutzt, um Schlafmuster zu studieren. Ausschließlich der Schmerz werden Schlafenprobleme geglaubt, um das zweithäufigste allgemeine Symptom der Krankheit zu sein, und ein Schlaf EEG wird normalerweise verwendet, um festzustellen, wenn ein Patient alle fünf Niveaus des Schlafes durchläuft. Eine EEG Maschine ermittelt und misst Gehirntätigkeit, die verschiedene Muster während der verschiedenen Niveaus des Schlafes aufweist.

Das menschliche Gehirn besteht aus Zellen, die sein müssen, Informationen zu bringen. Sie tun dies, indem sie schwache elektrische Impulse verwenden, die ein EEG ist zu ermitteln und auszuwerten. Wenn eine Person einen Schlaf EEG durchmacht, werden kleine Elektroden zu seiner Kopfhaut angebracht. Die Elektroden bringen die Tätigkeit der elektrischen Impulse auf die EEG Maschine, die dann die Informationen vorlegt, normalerweise in Form eines Diagramms.

Schlafzyklen werden normalerweise durch schnelle Augenbewegung und (REM) NichtREM gekennzeichnet, der normalerweise EEG Tätigkeit entspricht. Schlaf des Stadiums 1 ist ein Zyklus NichtREM, der gewöhnlich für nur einen Kurzschluss während dauert, und gekennzeichnet manchmal als dösend. Während des Schlafes des Stadiums 1 sind Leute normalerweise sehr einfach aufzuwecken. Die elektrische Tätigkeit des Gehirns während dieses Stadiums ist normalerweise ziemlich niedrig.

Wenn Schlafübergänge vom Stadium 1, zum 2 zu inszenieren, ein Schlaf EEG anfängt, viel größere Gehirnwellen zu zeigen. Schlaf des Stadiums 2 enthält ungefähr 45% von der Gesamtzeit, die im Schlaf NichtREM verbracht wird. Die meisten Schlafstudien zeigen, dass Augenbewegung groß während dieses Schlafniveaus vermindert hat.

Schlaf des Stadiums 3 ist normalerweise eine Einleitung zum tiefen Schlaf. Während dieses Zeitraums ändert ein Schlaf EEG gewöhnlich zur Erscheinengehirnwellentätigkeit mit den sehr großen Wellen, gelegentlich unterbrochen durch kleine Spitzen, die gekennzeichnet, als “delta† wellenartig bewegt. Während dieses Niveaus des Schlafes, ist es häufig schwieriger, Lagerschwellen in Wakefulness zu holen.

Bis eine Person schließlich Schlaf des Stadiums 4 erreicht, schläft er normalerweise sehr tief. Lagerschwellen weckten während dieses Niveaus können einige Minuten nehmen, um orientiert ihren Umlagerungen zu werden. Sie sind allgemein ziemlich groggy und konfus. Während dieses Niveaus zeigt ein Schlaf EEG hauptsächlich nur Deltawellen.

Schlaf des Niveaus 5 tritt auf, wenn eine Lagerschwelle schließlich Schlaf erreicht, der Rem produziert, und während dieses Niveaus, finden Träume normalerweise statt. Lagerschwellen weisen manchmal Änderungen in der Atmung, im Blutdruck und im Puls auf. Während dieses Niveaus zeigt ein Schlaf EEG häufig eine große Vielzahl der Wellenmuster. Die meisten Ärzte glauben, dass Gesamtgesundheit mit der Zeitmenge verbunden werden kann, das eine Einzelperson in Niveau 5. verbringt.