Was ist ein Schulter-Bereich?

Ein Schulterbereich - häufiger bekannt als eine Schulter arthroscopy - ist eine Art Betrieb benutzt, um einige verschiedene Bedingungen wie Rotatorstulperisse und gefrorene Schulter zu behandeln. Schulterbereiche werden using kleine Schnitte in der Schulter durchgeführt, durch die eine Kamera und andere Instrumente eingesetzt werden. Die Kamera kann dann benutzt werden, um die Verbindung anzusehen und die genaue Position der Verletzung festzulegen. Die Wiederaufnahmenzeit eines Schulterbereichs schwankt, abhängig von der spezifischen Verletzung aber ist häufig kürzer als traditionelle Chirurgie.

Der Primärunterschied zwischen arthroskopischer Chirurgie und geöffneter Chirurgie ist die Größe der Schnitte. Passend zum kleinen der Schnitte, die für Schulterbereiche benutzt werden, kann der Chirurg eine begrenzte Fähigkeit haben, die Verletzung anzusehen. Aus diesem Grund gibt es keine “best† Wahl, wenn es zur arthroskopischen und geöffneten Chirurgie kommt - die rechte Wahl basiert immer auf dem individual’s Zustand.

Es gibt einigen Nutzen zur Anwendung eines Schulterbereichs anstelle von der geöffneten Chirurgie. Das Hauptman ist, dass es viel weniger Schaden des umgebenden Gewebes gibt. Dieses kann heilende Zeiten verringern und dem Patienten erlauben, seine oder ehemalige Tätigkeiten schneller wieder aufzunehmen. Schulterbereiche haben auch den Vorteil von kleine Narben nur lassen.

Nicht alle Schulterverletzungen können mit arthroskopischer Chirurgie behandelt werden, obgleich viele können. Zusammenstoßsyndrom z.B. wird regelmäßig using einen Schulterbereich behandelt, wenn andere Formen der Behandlung wie Rest und des Ausdehnens nicht geholfen haben. Tendonitis in der bicep Sehne kann using einen Schulterbereich auch behandelt werden, um die Schmerz zu verringern. Verletzungen wie Rotatorstulperisse werden manchmal mit einem arthroscopy Verfahren behandelt, obgleich es noch irgendeine Debatte gibt, ob dieses wirkungsvoll ist.

Das Erholen von einem arthroscopy kann ein langes noch sein und schwieriger Prozess, obwohl kleinere Schnitte benutzt werden, verglich mit geöffneter Chirurgie. Viele Leute, die ein arthroscopy haben, sind unter dem Eindruck, den Wiederaufnahme und Rückkehr zu den vorhergehenden Tätigkeiten schnell und ohne die Schmerz geschehen. In einigen Situationen kann dieser der Fall sein, aber meistens wird ein Zeitraum der Wiederaufnahme und der Physiotherapie angefordert.

Ob ein Schulterbereich ist, hängt die rechte Wahl für eine spezifische Verletzung von einigen Faktoren ab. Diese schließen ein, ob alle konservativen Behandlungsmethoden versucht worden sind und wie streng die Verletzung ist. Aus diesem Grund kann es Widerspruch zwischen zwei orthopädischen Chirurgen geben, hinsichtlich deren Behandlungsmethode für eine Einzelperson am besten ist.