Was ist ein bakteriostatisches?

Ein bakteriostatisches ist ein Mittel, das den Effekt des Verhinderns des bakteriellen Wachstums hat. Diese Mittel töten nicht Bakterium wie bakterizide Mittel; stattdessen begrenzen sie weitere Reproduktion des Bakteriums am Aufstellungsort, in dem sie eingeführt. Einige antibiotische Drogen sind bakteriostatische Mittel, wenn die Tetracycline ein bemerkenswertes Beispiel sind. Während Drogen, die aktiv Bakterium töten, für viele Behandlungsarten bevorzugt sind, gibt es Einstellungen, in denen bakteriostatische Drogen für die Behandlung der bakteriellen Infektion besser sein können.

Diese Drogen können in einigen unterschiedlichen Arten arbeiten; eine allgemeine Technik ist, DNA-Reproduktion im Zielbakterium zu behindern oder Proteinproduktion zu hemmen. Wenn dieses geschieht, sind die Organismen nicht imstande zu multiplizieren und schließlich sterben sie weg und lassen das Immunsystem sie verarbeiten und sie vom Körper entfernen. Dieses ist ein Grund, warum einen Kurs der Antibiotika völlig, beendend, wenn kritisch. Wenn jemand auf einer bakteriostatischen Droge stoppt, sie zu nehmen, kann das gehemmte Bakterium beginnen, wieder zu wiederholen und die Infektion veranlassen zu wiederkehren.

Kurse der bakteriostatischen Drogen neigen, als die einiger bakterizider Mittel länger zu sein, weil es wichtig ist, bakterielles Wachstum völlig zu hemmen, bis alle Organismen tot sind. In den hohen Dosen können einige dieser Drogen zum Tötungbakterium zusätzlich zur Aufhebung des Wachstums fähig auch sein. Ein Doktor kann solche Drogen für eine Vielzahl von Gründen, abhängig von der Art der Infektion und anderer Faktoren eines Patienten vorschreiben.

Drogenfirme herstellen auch bakteriostatisches Wasser für Einspritzung es. Dieses Produkt behandelt, damit Bakterium nicht in ihm wachsen kann, während es für Anlieferung gespeichert, transportiert und vorbereitet. Diese Ampules können mit anderen Lösungen für Einspritzung gemischt werden und in der klinischer und Krankenhauseinstellungs-Anstaltspatientbehandlung verwendet werden. Obgleich die Lösung selbst bakteriostatisch ist, ist es noch möglich für Verschmutzung aufzutreten, wenn der Schuß nicht richtig durchgeführt, oder die Umwelt nicht sauber gehalten.

Wie mit anderen Antibiotika, gibt es ein Risiko, das using bakteriostatische Mittel Bakterium Widerstand zu ihnen entwickeln zu frei lassen könnte. Aus diesem Grund sind diese Drogen nur vorgeschrieben, wenn sie offenbar notwendig sind, und Patienten erinnert, Kurse der Drogen zu beenden, damit sie nicht zur Entwicklung des antibiotikaresistenten Bakteriums beitragen. Solches Bakterium kann für Leute mit übereinkommenden Immunsystemen besonders problematisch sein, die sogar rudimentäre natürliche Verteidigung gegen Bakterium und andere Mikroorganismen ermangeln und die strenge Infektion infolgedessen erfahren können.

in der Lage sein können, die Infektion zu kämpfen.