Was ist ein chirurgisches Messer?

Ein chirurgisches Messer, auch genannt ein Skalpell, ist ein kleines flügeliges Instrument, das benutzt wird, um Schnitte während der medizinischen oder wissenschaftlichen Verfahren wie Operationen, Biopsien und Zerlegungen zu bilden. Veränderungen solcher Messer werden auch von den Handwerkern und von den Künstlern verwendet, weil sie in hohem Grade sind - wirkungsvoll für Präzision schneidet auf oder durch viele verschiedenen Oberflächen. Das Blatt eines chirurgischen Messers muss unglaublich scharf sein, weil solche Messer durch Haut und andere Gewebe mit einem hohen Maß Präzision schneiden müssen. Chirurgische Messer werden normalerweise vom hochwertigen ausgeglichenen Stahl hergestellt, obwohl teurer, hochwertigere Materialien, werden verwendet auch bei Gelegenheit.

Gerade da es viel unterschiedlichen Gebrauch für das chirurgische Messer gibt, gibt es viele verschiedenen Arten chirurgische Messer. Viele haben mehrfachverwendbare Handgriffe und austauschbare Blätter, damit man nicht braucht, das vollständige Messer zu ersetzen, wenn das Blatt stumpf erhält. Es gibt auch viele verschiedenen Entwürfe für das Blatt eines chirurgischen Messers. Die allgemeinsten chirurgischen Messer, StandardSkalpelle, haben eine gebogene schneidenoberfläche, die für den Schnitt durch Haut und Muskel gut ist. Andere chirurgische Messer können zweischneidige Blätter, Meißel-geformte Blätter, dreieckige Blätter oder viele anderen verschiedenen Arten Blätter haben, die auf der spezifischen Aufgabe basieren, für die sie erforderlich sind.

Wenn ein chirurgisches Messer wirklich für Chirurgie benutzt wird, ist Sterilität ein bedeutendes Interesse. Im Allgemeinen wird ein einzelnes Blatt auf jedem flügeligen Instrument, das in der Chirurgie benutzt wird, nur einmal vor ihm wird aufbereitet und entkeimt benutzt. Dieses ist zutreffend, selbst wenn das Blatt nur für einen einzelnen, kleinen Schnitt benutzt wird. Wenn ein Blatt, das nicht steril ist, benutzt wird, es ein beträchtliches Risiko der Infektion zum einzelnen schneiden durch das Messer gibt. Sterile Messer sind ein wesentlicher Bestandteil sichere und wirkungsvolle Chirurgie.

Manchmal sind chirurgische Stahlmesser für Chirurgie unpassend. Z.B. als Chirurgie-IS-IS durchführend basiert auf einem MRI oder magnetisches Resonanz- Darstellungsystem, die Magneten im MRI magnetisch das Blatt anziehen würden und Chirurgie schwierig oder unmöglich bilden würden. Aus diesem Grund werden die Blätter, die aus antimagnetischen Substanzen heraus hergestellt werden, manchmal in der Chirurgie benutzt. Wechselweise können Operationen durch den Gebrauch von wechselnden Techniken wie Electrocautery oder Laser-Schnitt manchmal geleitet werden.

Es gibt im Allgemeinen zwei Hauptmöglichkeiten, in denen ein Chirurg ein chirurgisches Messer hält. Der palamar Griff, der der Weise man ähnlich ist, hält ein Abendessenmesser, ist wirkungsvoll für die langen, großen Schnitte. Der Bleistiftgriff, der der Weise die meisten Leuteeinfluß-Schreibensinstrumente ähnlich ist, ist für die kleinen, exakten Schnitte wirkungsvoller.