Was ist ein doppelter Aortenbogen?

Ein doppelter Aortenbogen ist eine seltene kongenitale kardiovaskuläre Missbildung, die Symptome neben einigen anderen Formen der kongenitalen Abweichungen darstellen kann. Die Beeinträchtigung, die die infant’s verdauungsfördernd sind und Atmungsfunktionen, ein doppelter Aortenbogen ist, ist häufig in seiner Darstellung mild und lässt sie undiagnosed bleiben, bis das Kind älter ist. Behandlung für diese Bedingung erfordert häufig die chirurgische Trennung der Bögen, um Symptome zu vermindern und korrekte Atmungsfunktion wieder herzustellen. Wenn er unbehandelt gelassen, trägt ein doppelter Aortenbogen ein bedeutendes Risiko für Komplikationen, einschließlich eine erhöhte Anfälligkeit für Infektion und esophageal Verschlechterung.

Während in utero, eine fetus’ Aorta normalerweise als einzelner Bogen bildet, der leftward kurvt und führt weg von dem Herzmuskel. In Anwesenheit eines doppelten Aortenbogens bleibt ein überschüssiger Bogen an der richtigen Stelle und kompromittiert vorhandene arterielle Funktion. Die zwei Bögen besitzen ihre eigenen kleineren arteriellen Durchgänge, die herum schlingen und nicht notwendigen Druck auf den Ösophagus und die Trachea setzen. Es ist nicht selten für einen doppelten Aortenbogen, zusammen mit anderen kongenitalen Herzmißbildungen oder -bedingungen, wie einem Kammersippendefekt oder einem chromosomalen mosaicism aufzutreten.

Wegen der überwundenen Art der Anfangssymptomdarstellung, kann ein doppelter Aortenbogen für einige Jahre undiagnosed bleiben. Sobald Symptome anwesend sind, kann eine Vielzahl der Diagnosetests nach einer körperlichen zuerstprüfung verwendet werden, um das Vorhandensein dieser kongenitalen Abweichung zu bestätigen. Im Allgemeinen können Darstellungtests, einschließlich Röntgenstrahl und magnetische Resonanz- (MRI) Darstellung, durchgeführt werden, um den Zustand und die Funktionalität des Herzmuskels auszuwerten. Zusätzliche Darstellungtests können durchgeführt werden, um den Zustand der Atemwege, einschließlich den Ösophagus und die Trachea festzusetzen.

Die mit einem doppelten Aortenbogen können eine Vielzahl der Zeichen und der Symptome erfahren, die nach und nach mit erhöhtem Druck verschlechtern. Zwar kann die Anfangsdarstellung des kongenitalen Defektes mild sein, die Effekte von esophageal und Luftröhrendruck kann Atmungsfunktion nach und nach kompromittieren. Einzelpersonen mit dieser Bedingung können laute oder raspy Atmung aufweisen und Ausgaben mit dem Erdrosseln und dem Erbrechen haben. Einige symptomatische Einzelpersonen können die Entwicklung der chronischen Zeiträume der Pneumonie resultierend aus hartnäckiger Fluglinienbeschränkung erfahren. Wenn Sie unbehandelten, anhaltenden Druck auf dem Ösophagus gelassen, kann zu eine Abnutzung der esophageal und Luftröhrengewebe und der chronischen Atmungsinfektion führen.

Die chirurgische Trennung des doppelten Aortenbogens ist die einzige entwicklungsfähige Behandlungwahl, zum von Symptomen zu vermindern und des esophageal und Luftröhrendrucks zu beseitigen. Durchgeführt unter allgemeiner Anästhesie, mit.einbezieht die Chirurgie, die Sekundärniederlassung vom Primär zu trennen r- und Nähte zu verwenden, um die Aortenöffnungen zu schließen, die an jedem Ende bleiben. Wie mit jedem Invasionsverfahren, trägt die Chirurgie, zum dieser kongenitalen Abweichung zu beheben Risiko für bedeutende Komplikationen, einschließlich Infektion, übermäßiges Bluten und Blutgerinsel. Einzelpersonen, die Erfahrung der Chirurgie im Allgemeinen eine sofortige Erleichterung von Symptomen und von Verbesserung in ihrer Atmungsfunktion durchmachen.

ues Casino Royale kennzeichnen einen schönen russischen Eindringling, der das Auge des berühmten Spions anzieht.

Doppelagenten sind in der Literatur für ihre trügerischen Fähigkeiten, komplizierten moralischen Code und vieldeutiges Sittlichkeitsgefühl unwiderstehlich. Im realen Leben sind sie Mittel der Lebensrettung und der Lebenende Energie. Zu was Seite sie wirklich loyal sind, scheinen sie nicht wahrscheinlich, von der Nachrichtendienstgemeinschaft bald zu verschwinden.