Was ist ein drahtloses ECG?

Ein drahtloses Elektrokardiogramm (ECG oder EKG) ist ein Messwert der elektrischen Signale im Herzen, das mit Elektroden genommen, die Signale drahtlos einer niedrigen Maßeinheit wie einem Computer übermitteln. Elektrokardiographie ist ein wertvolles Werkzeug für Diagnose und Überwachung der Patienten; drahtlose Systeme liefern mehr Funktionalität und trösten für Patienten. Mit traditioneller Ausrüstung muss der Patient die Bleiarten, die zu den Elektroden angebracht, und die Sachen tragen, wie Bewegung den Test unterbrechen und Messwerte behindern kann.

In einem drahtlosen ECG legt ein Techniker die Elektroden, die im leitenden Gel auf den Kasten des Patienten bedeckt. Die Platzierung ist wichtig, da sie für minimale Störung optimal in Position gebracht werden müssen. Drahtlose Maßeinheiten auf den Rückseiten der Elektroden neu legen Daten zu einer niedrigen Maßeinheit. Für ambulatorische Überwachung kann der Patient die niedrige Maßeinheit tragen oder tragen, ohne zu müssen, um handhabenbleiarten zu sorgen. In einer Krankenhauseinstellung können die Elektroden direkt eine Computer- oder Fernmessungstation verbunden sein.

Das drahtlose ECG kann für das Erhalten der grundlegenden Daten bezüglich eines Patienten mit einem vermuteten Herzproblem, um einen Patienten in einer Krankenhauseinstellung oder für aufspürenherzrhythmus nützlich sein während der Chirurgie zu überwachen. Die Stärke des Signals schwankt abhängig von der Maßeinheit, und viele Systeme kommen mit Software, das Signal aufzuräumen und einen freien Raum darzustellen, ECG Verfolgung, eine Sichtdarstellung leicht lesen der elektrischen Rhythmen in den Herzen. In einer Krankenhauseinstellung, in der Patienten an eine Verwicklung der Bleiarten und der Ausrüstung angeschlossen werden können, kann die Verringerung der Zahl Drähten um das Bett Patienten bequemer und einfacher bilden, für zu interessieren.

Es gibt auch mögliche Anwendungen für drahtloses ECG in einer Haupteinstellung. Für ambulatorische Studien der Patienten mit zeitweiligen Herzzuständen, kann die Vorrichtung während eines Satzzeitabschnitts getragen werden, Daten zu erzeugen, damit ein Kardiologe kontrolliert. Bereitschaftsdienstpersonal kann drahtlose Apparate benutzen, um Daten bezüglich der Patienten schnell zu sammeln und sie einem zulassenden Krankenhaus überzumitteln oder kann die Informationen mit ihnen tragen, um zum Doktor zu überreichen, der den Patienten am Krankenhaus zulässt.

Kosten für drahtlose ECG Systeme schwanken, abhängig von Eigenschaften und Hersteller. Die Krankenhäuser und Praktiker, die solche Systeme betrachten, können technische Spezifikationen für Vergleich erhalten wünschen. Einige Firmen haben Beispielmodelle, die, sie Leuten erlauben, heraus zu prüfen, um zu sehen, wenn das System ihre Bedürfnisse erfüllt, und Diskonte für das Kaufen der mehrfachen Maßeinheiten anbieten können. Drahtlose ECG Technologie ist auch für Veterinärgebrauch vorhanden.