Was ist ein eSATA Verbindungsstück?

PATA, (paralleles neue Technologie-Zubehör) war die ursprüngliche Schnittstelle, zum der Festplatten an die Tischrechner anzuschließen und stammte 1986. SATA (Serial ATA) gestartet 2002 und vorausgesetzt schnellere Geschwindigkeiten und SATA II sogar schnellere Geschwindigkeiten lieferten. eSATA (ausgedehntes Serial ATA), das schneller als SATA II ist, erlaubt, dass Antriebe außen, während mit den vorhergehenden Technologien angeschlossen, nur interne Anschlüsse möglich waren. Mit der Fähigkeit, externe Antriebe kam anzuschließen die Ausgabe des Wählens des passenden eSATA Verbindungsstücks, und während andere externe Festplattenlaufwerke mit USB 2.0 oder Feuerwarndraht 400 oder 800 anschließen können, ist das eSATA Verbindungsstück von diesen, sowie vom internen Verbindungsstück eindeutig. eSATA Verbindungsstücke sind auch heißes steckbares, kann die Bedeutung des Kabels, das zu ihm läuft, angeschlossen werden und getrennt werden, während der Computer läuft, ohne eine Abschaltung für Sicherheit zu erfordern.

Externe Festplattenlaufwerke können mit einen oder mehreren Häfen gebildet werden, also konnte ein einzelnes Festplattenlaufwerk in der Lage sein, an einen Computer an anzuschließen, USB 2.0 und ein eSATA Verbindungsstück. Damit ein externes Festplattenlaufwerk an einen Computer angeschlossen werden kann, das Festplattenlaufwerk und der Computer muss jedes ein eSATA Verbindungsstück haben, und der Benutzer muss ein verwendbares eSATA Kabel besitzen, das ein Maximum von 6.56 ft (2 m) sein kann in der Länge. eSATA Standards für Verbindungsstücke, Kabel und Signale freigegeben 2004 004.

Die eSATA Verbindungsstücke entworfen, um den Ersatz der internen Kabel zu verhindern, die für externe Kabel unshielded sind. Zusätzlich das Risiko des Schadens von der elektrostatischen Entladung zu begrenzen (ESD), eingesetzt der Stecker weit in das Verbindungsstück, bevor er in place als ist, war vorher der Fall - .26 innen (6.6 Millimeter) anstelle von .20 innen 20 (5 Millimeter). Das eSATA Verbindungsstück hat die Metallkontaktpunkte und Zurückhaltenfrühlinge, die in die Oberseite und in die Unterseite des Schildes errichtet, und es bestimmt für mehr als 5000 Einfügungen und Abbau. Das eSATA Firmenzeichen ist für eSATA Verbindungsstücke und andere Produkte reserviert, die die SATA Spezifikationsrichtlinien treffen und Mitglieder von SATA-IO sind (Serial ATA internationales Organization®). Jedes mögliches eSATA Produkt, einschließlich ein eSATA Verbindungsstück, das vor dem Standard entworfen, sollte, entsprechend SATA-IO vermieden werden.