Was ist ein eingestürzter Lungenflügel?

Ein eingestürzter Lungenflügel auftritt er, wenn Luft zwischen der Kastenwand und dem Lungenflügel aufbaut. Wenn dieses geschieht, in der Lage ist der Lungenflügel nicht zu erweitern, und die Atmung wird schmerzlich. Der medizinische Ausdruck für einen eingestürzten Lungenflügel ist ein Pneumothorax.

Ein eingestürzter Lungenflügel resultiert normalerweise aus direkter Verletzung zum Kasten, aber bei einigen Gelegenheiten, kann die Bedingung ohne Ursache erscheinen. Verletzungen des Kastens können defekte Rippen oder einen durchbohrten Lungenflügel ergeben. Schaden ohne Verletzung kann Asthma, Pneumonie und andere Krankheiten des Lungenflügels umfassen. Das Zigarettenrauchen auch verbunden worden mit der Bedingung.

Die Symptome eines eingestürzten Lungenflügels umfassen eine Kürze des Atems und der strengen Schmerzen in der Brust. Es kann einen kontinuierlichen strengen Husten auch geben, und die Schmerz können in die Schultermuskeln geglaubt werden. Der sufferer’s Impuls kann schnell werden, und Adern können vom Ansatz hervorstehen.

Wenn diese Symptome erscheinen, dann sollte ein Doktor sofort konsultiert werden. Ein Doktor sollte angerufen werden, selbst wenn die Symptome nur temporär sind. Die Schmerz können ernste Gründe haben.

Ein Doktor muss einige Tests durchführen, um einen eingestürzten Lungenflügel zu bestimmen. Diese einschließen Röntgenstrahlen und wenn notwendig einen Scan der Berechnungs- (CT) Tomographie des Kastens -. Ein eingestürzter Lungenflügel kann durch einen Röntgenstrahl alleine verfehlt werden. Die Symptome können kurzfristig erleichtert werden, indem man ein Kissen gegen die Kastenwand betätigt. Dieses vermindert die Schmerz, wenn der eingestürzte Lungenflügel durch Verletzung zum Kasten und zu den Rippen verursacht.

Eine strengere Art eingestürzter Lungenflügel genannt einen Spannungspneumothorax. Mit einem Spannungspneumothorax anfängt Luft, unter Druck aufzubauen und kann strengen Schaden des kardiovaskulären Bereichs verursachen. Strenger niedriger Blutdruck auftritt tt, und wenn er nicht behandelt, kann die Bedingung tödlich sein.

Behandlung für einen strengen eingestürzten Lungenflügel besteht aus dem Abbau der aufgefangenen Luft durch eine Nadel, die in den Kastenbereich eingesetzt. Die Nadel angebracht zu einem Schlauch, und Dekompression entfernt die Luft vom Brustraum. Ein einfacher eingestürzter Lungenflügel kann auch auf diese Art behandelt werden.

Sobald der eingestürzte Lungenflügel behandelt worden, sind laufende Besuche zum Doktor notwendig. Röntgenstrahlen und körperliche Prüfungen fortfahren che, bis der Doktor das ganz freie gegeben. Wenn der eingestürzte Lungenflügel nicht das Resultat der Verletzung war, gibt es eine 50% Wahrscheinlichkeit, dass sie wiederkehrt.

nicht und Übung. Wenn aktuell, sahnt sind erforderlich, festlegen eine Zusammenkunft mit einem Dermatologen, der nachgewiesene befeuchtende Behandlungen vorschreibt.